Viel Action mit dem Carson X-Warrior

Kurze Vorstellung Carson 1:32 X-Warrior

Micro X-Warrior in Aktion

jetzt bei Amazon kaufen

Der Micro X-Warrior von Carson verspricht maximalen Spaß und viel Action. Er ist in dem Maßstab 1:32 gefertigt und stellt ein Fun-Gerät dar, das aus robuster Technik besteht. Er kann sowohl auf weitläufigen wie auch auf engen Räumen genutzt werden. Auf den Wegen eines Skateparks zeigt das Fahrzeug, zu was es in der Lage ist. Im Lieferumfang ist eine Rampe enthalten, die für besonders hohe Sprünge und beeindruckende Stunts sorgt. Mit an Bord ist ein störungsfreies 2.4 GHz RC-System wodurch die Möglichkeit besteht, mehrere Fahrzeuge bei einem Rennen an den Start zu schicken.

Weitere Eigenschaften des Carson 1:32 X-Warrior

Der X-Warrior kann eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km//h erreichen. Dieses Tempo reicht aus, um atemberaubende Stunts zu absolvieren. Da sich im Lieferumfang alle notwendigen Geräte und Gegenstände befinden, ist der X-Warrior sofort nach dem Auspacken startbereit, hierzu gehören:

  • fahrfertiges RC-Modell
  • 2.4 GHz Drehknopf-Fernsteueranlage
  • Fahrakku
  • Ladegerät
  • Senderbatterien
  • Bedienungsanleitung

Beachtet werden sollte auch, dass sich das Produkt nicht für Kinder unter 14 Jahren eignet. Die Verpackung sollte aufgehoben werden, da sich auf dieser wichtige Informationen befinden. Zu erwähnen ist eine präzise Steuerung, mit der der Truck schnell und wendig bewegt werden kann. Für noch mehr Spaß sorgen die im Lieferumfang vorhandene Sprungschanze und die Pylonen.

Dadurch wird es möglich, hohe Backflip-Jumps über die Rampe zu unternehmen. Beim Fahren können 5 unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen gewählt werden. Der X-Warrior ist 135 mm lang, 83 mm breit und 55 mm hoch. Er wiegt 66 Gramm und ist mit einem 2WD Heck-Antrieb ausgestattet. Der Akku ist fest verbaut und kann nicht getauscht werden, dafür ist er aber sehr ausdauernd.


wallpaper-1019588
Baby Basics: Checkliste für die Erstausstattung
wallpaper-1019588
Filmkritik: «Star Trek Beyond» (ab dem 21. Juli 2016 im Kino)
wallpaper-1019588
12. Juli: "Phoenix"-Abend zu IS samt Todenhöffer-Doku
wallpaper-1019588
Eisenmangel mit natürlichen Mittel beheben
wallpaper-1019588
Wirsingkohl mit Rostbratwürstel uns Spiegelei
wallpaper-1019588
Regisseur Joel Schumacher bekämpft in FLATLINERS den Tod
wallpaper-1019588
[Anzeige] Shiftphone und Fairphone 2 im Test
wallpaper-1019588
So kann das nun mal nicht weitergehen