Ressort Humor

Trend in Japan: Schiefe Zähne bei Frauen

Von Dahasn

Yaeba-Look Trend in Japan _1

Die Leute tun alles, damit die Zähne schön weiß und gerade sind. Wirklich alles. Und während wir besonders viel wert auf gerade Zähne legen, lassen sich die japanischen Frauen ihre Zähne verkrümmern, damit sie diesen kindlichen Look bekommen. Dieser Trend nennt sich Yaeba-Look.

 

Derzeit geben Japanerinnen ziemlich viel Geld aus, damit die oberen beiden Vorderzähne gerkrümmt, abgeschliffen aussehen und unter Umständen werden sogar permanente Doppelzähne auf die natürlichen angesteckt. Dadurch sieht man so lieb wie ein kleines Mädchen aus, das nie und nimmer etwas Dreckiges gemacht hat. Ihr wisst schon, was ich meine, wie nach einem WC-Gang die Hände nicht zu waschen oder sich vor dem Essen im Dreck zu wälzen. 

Yaeba-Look Trend in Japan _2

Der Trend hat sogar schon eine Fan-Seite, die nicht gerade viele Besucher intus hat, aber man deutlich sehen kann, wie die Japanerin ihren Animes immer ähnlicher werden. Weiße Haut, riesige Augen, schiefe Zähne.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Kommentar schreiben