Slowdive wurde als Headliner beim Maifeld Derby vorgestellt

Die Band spielt den Headline-Slot am Sonntag. Erste Tagestickets und weitere Informationen wurden außerdem vom Veranstalter angekündigt.

Die Shoegaze-Band Slowdive tritt neben Amanda Palmer (The Dresden Dolls) & Edward Ka-Spel und Spoon am letzten Tag und somit dem Sonntag beim diesjährigen Maifeld Derby auf. Die Band, die seit 2014 wieder aktiv auf Tour ist, steht wie keine andere für den typischen 90er Shoegaze Großbritanniens.

Mit dem Sonntag und der Bestätigung von Slowdive als Headliner gibt es nun auch die ersten Tagestickets. Diese liegen 50,00 € inkl. aller Gebühren, inkl. VRN-Ticket, exkl. Camping (nur solange der Vorrat reicht) und enthalten folgende Bands: (The Dresden Dolls) & Edward Ka-Spel (Legendary Pink Dots), XXX, Spoon, King Gizzard & The Lizard Wizard, Thurston Moore Group, Whitney, Mitski, Andy Shauf, Parcels. Mehr über die letzte Bandwelle erfahrt ihr hier.


wallpaper-1019588
Phänomenale Seer Bergwellen im August 2016 – Fotos
wallpaper-1019588
Mit Affiliate Nischenseiten zum passiven Grundeinkommen im Internet
wallpaper-1019588
BAG: „Bonusanspruch nach billigem Ermessen des Arbeitgebers“
wallpaper-1019588
Rag’n’Bone Man
wallpaper-1019588
[Rezension] Küss mich - Sammelband von Jasmin Romana Welsch
wallpaper-1019588
es war wunderbar ...
wallpaper-1019588
Erstausstattung für Welpen
wallpaper-1019588
Neill Blomkamp Kurzfilm „Zygote Volume 1“