SEINSORIENTIERTE KÖRPERTHERAPIE (156): Verlebendigung in Seele und Körper

SEINSORIENTIERTE KÖRPERTHERAPIE (156): Verlebendigung in Seele und Körper

foto: vkd

Halterfahrungen auf der körperlichen und herzenergetische Bindungserfahrung auf der seelischen Ebene ermöglichen die »Verlebendigung« der Körperseele. Vitalisiert werden jene bio-emotionalen Potentiale, zu denen die meisten Menschen in der Kindheit noch Zugang hatten, welche jedoch durch die notwendigen Anpassungsprozesse des narzisstischen Egos und des Körper-Selbsthalts verschüttet wurden.
Dazu zählen wir auf der seelischen Ebene die Bindungs- und Liebesfähigkeiten zu anderen Menschen, zu Natur und der Schöpfung schlechthin, den freieren Zugang zu Informationen aus Körperempfindungen. Ein lebendiges Gefühls- und Seelenleben verstärkt die damit verbundenen intuitiven Fähigkeiten, Wirklichkeit auch jenseits der Etikettierungen des Verstandes zu erkennen. Auch die Möglichkeit, dort Entspannung, Loslassen und Hingabe zu erleben, wo dies erheischt ist, zum Beispiel im Liebesleben, nimmt zu.
Auf der körperlich-energetischen Ebene geht dieser Prozess einher mit einer Verlebendigung des Körpers, wachsender Beweglichkeit und Pulsationsfähigkeit, den Erfahrungen lustvollen Strömens im Körper selbst.
Der Empfindungs- und Gefühlsreichtum entwickeln sich, das emotionale Ausdrucksspektrum ebenso wie der kreative Selbstausdruck und die Lebensfreude, sowie Lust- und Hingabepotentiale wachsen.
Der unter der Voraussetzung einer tragenden Beziehung vermittelte Halt ermöglicht eine sukzessive Desorganisation des »versteinerten Selbst-Halts«. Diesen betrachten wir als funktionell identisch mit dem Charakter- und Körperpanzer, wie ihn Wilhelm Reich beschrieben hat. Er kann somit potentiell ersetzt werden durch die neuen alten, in der Kindheit verlorenen, inneren Ressourcen, die mit der Verlebendigung der Körperseele einhergehen.
In der Bindungserfahrung einer tragenden Beziehung und im erlebten bio-emotionalen Halt und der Tiefenentspannung findet sich letztlich die energetische Basis für die Übertragung von Herzcodeinformationen und die Neuformierung der Körperseele auf der feinstofflichen Ebene.
(Fortsetzung folgt)

wallpaper-1019588
Hallo Männer, Frauen ticken anders!
wallpaper-1019588
Muntere-die-Einsamen-auf-Tag – der National Cheer Up the Lonely Day in den USA
wallpaper-1019588
Natürliche Hilfe bei Sonnenbrand
wallpaper-1019588
Beziehung retten: warum Kompromisse keine Lösung sind
wallpaper-1019588
Amsterdam: Von schiefen Häusern, Grachten und gutem Essen
wallpaper-1019588
[diy] Karte zum Geburtstag selber gestalten
wallpaper-1019588
Rundvase mit Holzfurnier + GEWINNER der Kühltaschen
wallpaper-1019588
10. SSW (Schwangerschaftswoche): Dein Baby, dein Körper, Beschwerden und mehr