Schinderstadl | Thalkirchen | Kurz vorgestellt

Schinderstadl | Thalkirchen | Kurz vorgestellt

Nach einem Besuch beim Eisbärbaby im Tierpark Hellbrunn landen Herr Wallygusto und ich Ende Februar im kleinen Biergarten des Schinderstadls. Und da das Wetter trotz der noch frühen Jahreszeit einfach wunderbar ist, bleibt es nicht bei einem Kaltgetränk. Außerdem gesellen sich noch eine frische, weiche Breze und eine duftende Apfel-Zimtschnecke dazu. Die Zimtschnecken kommen übrigens nicht von irgendeinem x-beliebigen Bäcker sondern von der Giesinger Zimtschneckenfabrik. Super, oder? Überhaupt ist der Schinderstadl eine tolle Einkehrmöglichkeit, wenn man an der Isar unterwegs ist. Und da das auch andere Leute entdeckt haben, ist die Location auch schon lange kein Geheimtipp mehr und entsprechend gut besucht.

Internet: www.haberl.de Isarauern 2, 81379 München

Schinderstadl | Thalkirchen | Kurz vorgestellt

wallpaper-1019588
Berlin: Internet-Unternehmer Samwers steigen ins Immobiliengeschäft ein
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Robin Hood
wallpaper-1019588
BMW International Open 2016 – Aussichten für den „Moving Day“
wallpaper-1019588
Spareribs mit Ofenkartoffeln und Rosmarin
wallpaper-1019588
Gemischtes Doppel: Vansire vs. Coastal Clouds
wallpaper-1019588
Foto: Geranie in Blüte
wallpaper-1019588
Tag der Sonnencreme in den USA – der amerikanische National Sun Screen Day
wallpaper-1019588
Erkennen