Sarah und Pietro überzeugen mit Teil von mir

Foto: amazon

Foto: amazon

Vor einem Monat erschien Sarah und Pietro Lombardis erstes deutschsprachiges Album „Teil von mir“. Zwar stieg das Album in den deutschen, österreichischen und Schweizer Albumcharts (jeweils Plätze 35, 27 und 35) gut ein, aber schon eine Woche später war es Schluss. Dies kann aber der facettenreichen Qualität des Albums mit seinen Balladen und temporeichen Stücken sowie dem Zuspruch ihrer Fans keinen Abbruch leisten.

Natürlich darf auf „Teil von mir“ die Ballade „Nimmerland“ nicht fehlen, die die stolzen Eltern ihrem Sohn Alessio gewidmet haben. Ebenso mit dabei sind das romantische „Nur mit Dir“, das zum Tanzen einladende „Blackout“ oder „Nimm meine Hand“ mit dem Rapper Benjamin Kleinholz.

Die abwechslungsreichen Lieder sind ein musikalisches Spiegelbild des Paares, deren Liebe 2011 bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar, DSDS“ begann und deren Zuneigung noch immer zum Beispiel bei Sarahs Teilnahme bei „Let’s Dance“ fühlt.

Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
Erinnere Dich …
wallpaper-1019588
BAG: „Bonusanspruch nach billigem Ermessen des Arbeitgebers“
wallpaper-1019588
12. Juli: "Phoenix"-Abend zu IS samt Todenhöffer-Doku
wallpaper-1019588
[Autorentag] Im Gespräch mit Ella Green
wallpaper-1019588
sieben sachen sonntag {relax} ...
wallpaper-1019588
Die Sims 4: Fitness Accessoires - Lets-Plays.de
wallpaper-1019588
Lavendel immer wieder eine Augenweide
wallpaper-1019588
[Liebling] Zoeva - Rose Golden Palette