Samsung Galaxy S8 mit Exynos 8895 leicht besser als mit Snapdragon 835

Das Samsung Galaxy S8(+) wird in den USA bekanntlich mit dem Snapdragon 835-SoC ausgeliefert, während in allen anderen Regionen inklusive Deutschland, Österreich und der Schweiz der hauseigene Exynos 8895-SoC eingesetzt wird. Doch welche Version liefert die bessere Performance ab – zumindest in den gängigsten Benchmarks?

Auf diese Frage liefern uns die Kollegen von GSMArena eine Antwort. In den Benchmarks hat dabei der Exynos 8895 jeweils die Nase vor dem Snapdragon 835. Die Abstände sind allerdings gering, womit man im Alltag definitiv keine Unterschiede feststellen dürfte. Interessant wäre noch ein Vergleich mit der Version mit 6 GB RAM Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicherplatz gewesen.


wallpaper-1019588
Was mir an Rerik gefällt
wallpaper-1019588
Hanse Sail 2016: AIDA Cruises mit zwei Schiffen zu Gast
wallpaper-1019588
Einen Long Bob schneiden lassen? So war es bei mir!
wallpaper-1019588
Fitnesshaul Juni
wallpaper-1019588
Von Android zum iPhone wechseln
wallpaper-1019588
Garten Lounge Ecke Gartenbett
wallpaper-1019588
Album-Tipp: Liz Aku – Ankhor // 2 Videos + full Album stream
wallpaper-1019588
Coppelion bekommt eine Gesamtausgabe!