Ressort Lifestyle

praktische küchenhelfer bei QVC.de

Von Wohnblogger

[Trigami-Anzeige]

ich koche ja so seit zwei jahren ziemlich regelmässig.

gut, ich  geb´s zu . ich bin ein “rezepte-nachkoch-horst”. sprich, ich kann nur nach rezept kochen.

aber kochen macht mir mittlerweile echt viel spass.

… und über was freut sich so ein kochender hausmann immer am meisten? über küchenhelfer!!

ich meine keine lebenden personen. nee, ich rede von diesen praktischen alleskönnern aka küchenmaschinen.

bis dato war ja unsere “kitchen aid” mein einziger treuer gefährte. aber eher so für die pizza- und brotteigabteilung (…und neuerdings auch für käsekuchen).

jetzt hat mein “küchengeräte-park” zuwachs bekommen. der salatchef von QVC hat bei mir einzug gehalten.

praktische küchenhelfer bei QVC.de

gut, normalerweise dulde ich keine anderen chefs neben mir. aber beim salat-chef habe ich mal ´ne ausnahme gemacht und ihn mal auf herz und nieren geprüft.

praktische küchenhelfer bei QVC.de

schon beim auspacken aus dem karton bekomme ich bei der schönen grünen farbe des 8 teiligen schneid-sets gute laune.

neben dem grünen deckel mit clipverschlüssen beinhaltet der genius salat-chef folgendes:

- ein schneid-deckel mit abnehmbarem stempel

- ein messereinsatz für mittlere würfel oder stifte (12mm x 12mm)

- ein messereinsatz für grosse würfel oder stifte (24mm x24mm)

- eine schüssel, hoch, mit riesigem fassungsvermögen (6,9 liter)

- ein frischhaltedeckel, wie oben bereits erwähnt

- eine doppelreibe ( reibstärken grob und fein)

- ein sparschäler

- und ein reinigungsbürstchen

nach dem auspacken habe ich den genius salat-chef mal unter die lupe genommen. super qualität , leicht bedienbar, leicht zerlegbar zum säubern und spülen und stabil ( mir ist nämlich die schüssel direkt nach dem auspacken auf den fliesenboden gedonnert, ohne schaden). 

super finde ich die “anti-rutsch-füsschen” der schüssel.

mich nervt nämlich nichts mehr, als eine hin und her rutschende schüsssel, wenn ich z.b. zucchini und kartoffeln für meine zucchinipuffer reibe. mit dem salat-chef geht das ganz easy. wieder ein problem weniger.

was kann man ausser der reibefunktion noch so alles mit dem salat-chef anstellen?

naja, ziemlich schnell gemüse, obst, salat, (schafs)käse und vieles mehr, in würfel und stifte schneiden.

einfach schneiddeckel auf, gewünschten messereinsatz einlegen, das zu schneidende “gut” auf den einsatz legen und kraftvoll den schneidstempel herunterdrücken.

und schon landet alles direkt in der schüssel.

 praktische küchenhelfer bei QVC.de  praktische küchenhelfer bei QVC.de

   praktische küchenhelfer bei QVC.de

kein schneidbrett, kein messer, keine sauerei auf der arbeitsplatte. genial. genius halt.

ist der salat dann zubereitet, einfach den frischhaltedeckel auf die schüssel clipsen und ab in den kühlschrank.

kein umfüllen, keine tausend schüsseln und und und.

für mich als (faulen) hausmann eine echte arbeitserleichterung und zeitersparniss.

selbst ”handmade” pommes frites lassen sich mit dem genius salat-chef ruckzuck herstellen. kartoffeln schälen, hochkant einlegen und stempel runterdrücken. fertig. habe ich gleich mal ausprobiert. geht super.

praktische küchenhelfer bei QVC.de  praktische küchenhelfer bei QVC.de

fazit:  ich bin ja immer ein bisschen skeptisch, wenn ich mir die “vorführung” solcher geräte im verkaufssender QVC anschaue.

ich denke mir dann immer, funktioniert das zu hause auch so gut? was soll ich sagen?

der genius salat-chef hat den test bestanden.

ich konnte schnell einen salat “zaubern”, gemüse schneiden ( was ich sehr oft tue, da meine frau vegetarierin ist) und parmesan und zucchini reiben, ohne das die küche hinterher wie ein schlachtfeld aussah.

und die reinigung ist auch leicht zu “handeln”, dank der “selbstreinigungsfunktion”.

man drückt einen knopf auf dem schneidstempel, eine reinigungsplatte wird nach unten gedrückt und reinigt das stifteraster selbst von kleinsten resten.

das einzige was ich mir noch wünschen würde, wäre ein einsatz für noch kleinere würfel bzw. stifte.

ich kann den salat-chef ohne schlechtes gewissen weiterempfehlen. nicht nur meinen männlichen “kollegen”, sondern allen, die in kurzer zeit und ohne grossen aufwand salate und vieles mehr zubereiten möchten.

neben dem obst- und gemüseschneider gibt es noch viele weitere produkte aus der “genius-family”, von denen ich das ein oder andere vielleicht demnächst auch mal testen darf. 

“Jetzt zu Kochen & Geniessen bei QVC.de”


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

  • Monatsfavoriten: März 2014

    1 bareMinerals PRIME TIME Foundation Primer*Darf ich vorstellen? Der wahrscheinlich beste Foundation Primer on earth! Das coole an dem Primer ist ja, dass er... Weiter lesen

    Am 13 April 2014 von   Giselaisback
    FASHION, LIFESTYLE
  • Training für Sportmuffel

    Erinnern Sie sich noch: Wir brauchen Fett, Salz und Zucker zum Überleben und widerstehen weder Pizza, Burger noch Pommes Frites. Was machen wir, wenn uns das... Weiter lesen

    Am 11 April 2014 von   Frauenblog
    LIFESTYLE, WOMEN
  • Wir lieben Pizza

    Fragen Sie sich auch, ob Sie Frühstücken sollen oder nicht, oder „Gönne ich mir noch ein Glacé?“ So ähnliche Fragen hat sich der US-amerikanische... Weiter lesen

    Am 04 April 2014 von   Frauenblog
    LIFESTYLE, WOMEN
  • Cremes können manchmal so edel sein

    Ich gehöre ja net zu den Frauen die den Shopping TV schaut. Bei totaler Langeweile bleibe ich hin und wieder mal bei JML hängen, aber das war es auch schon. Weiter lesen

    Am 12 März 2014 von   Cinny1109
    LIFESTYLE
  • Revitalash Advanced Eyelash Conditioner | Einmal göttliche Wimpern zum...

    Huhu meine Lieben,vor einigen Monaten habe ich ein Bild vom Revitalash Wimpernserum auf Instagram gepostet. Alle waren gespannt ob das Produkt hält was es... Weiter lesen

    Am 01 Februar 2014 von   Mscocoglam
    BEAUTY, FASHION, LIFESTYLE, WOMEN
  • Zeigt her eure Adventskalender!

    Morgen ist es soweit - der 1. Advent ist da und die Weihnachtszeit beginnt. Morgen am 1. Dezember können wir außerdem das erste Kalendertürchen öffnen, wuhuu! Weiter lesen

    Am 30 November 2013 von   Erdbeerliese
    LIFESTYLE
  • Kleine Reparaturen selber erledigen

    Montage einer Waschbeckenarmatur © Monkey Business – Fotolia.com Ein altes Sprichwort besagt: “Die Axt im Haus ersetzt den Zimmermann. Weiter lesen

    Am 28 April 2014 von   Heimwerkerblog
    DO IT YOURSELF, LIFESTYLE, WOHNEN

Kommentar schreiben

Dossiers Paperblog

Ressorts