Polar M430 – beliebte Sportuhr bekommt tollen Nachfolger

Mit der Polar M430 hat der Hersteller endlich einen auf den ersten Blick würdigen und attraktiven Nachfolger für die unter Sportlern so beliebte M400 vorgestellt. 
Die M400 wurden von Vielen schon als die perfekte GPS-Laufuhr bezeichnet. Daher hat sich Polar auf keine großen Experimente eingelassen und viele beliebte Elemente und Features des Vorgängers auf die neue M430 übernommen.
Das lässt sich bereits beim Design erkennen. Die Polar M430 ist ein wenig runder gestaltet und macht einen etwas moderneren Eindruck, doch insgesamt ist sie fast ident mit dem Vorgänger. Das neue Modell wird es in den Farben weiß, grau und orange geben.

 Polar 430 - moderne Sportuhr in orange, grau und weiss


Polar M430 – die neuen Features


Die wohl auffälligste Neuerung ist die integrierte optische Pulsmessung am Handgelenk. Genau wie bei der Polar M600 kommen auch bei der M430 insgesamt 6 LED´s an der Rückseite zum Einsatz, die im Vergleich zu den üblichen 2-3 Lampen eine besonders präzise Herzfrequenzmessung ermöglichen.
Selbstverständlich hat man die neue Sportuhr auch mit GPS ausgestattet. Dabei verwendet man auch A-GPS-Daten, durch die eine noch schnellere Positionsermittlung gewährleistet wird. Besonders interessant ist der GPS-Energiesparmodus, bei dem der Abrufintervall des Signals auf 60 Sekunden verlängert wird. Das bedeutet zwar eine nicht ganz so detaillierte Aufzeichnung der Trainingssstrecke, dafür aber eine deutlich längere Akkulaufzeit.
Ein weitere neue Funktion ist Sleep Plus. Das ausführliche Schlaftracking zeichnet alle relevanten Daten zu Zeit, Dauer und Qualität Deines Schlafes auf, wobei auch Deine Schlafkontinuität über ein Schulnotensystem bewertet wird.

Smart Coaching auch wieder dabei


Das beliebte Smart Coaching, das schon bei verschiedenen Polar Modellen zum Einsatz kommt, ist auch bei der Polar M430 wieder mit an Bord. Dabei handelt es sich um ein ganzes Paket an Trainings- und Analyseprogrammen, die Dich dabei unterstützen Deine Fitness permanent zu verbessern.
So gibt es eigene Trainingspläne für Läufe über 5 Kilometer, 10 Kilometer, Halbmarathon und Marathon. Dazu Programme, die Dir zeigen wie sich Trainingseinheiten auf Deinen Körper und Fitness auswirken oder wie sich Deine Laufleistung entwickelt.
Ein Fitness Test, eine Erholungsanalyse oder Anleitungen zu mehr Aktivität im Alltag runden das breite Spektrum an innovativen und nützlichen Fitness Funktionen ab.

Smarter Aktivitätstracker


Die Polar M430 ist aber nicht nur eine hervorragender Sportuhr, sondern auch moderner Begleiter im Alltag. Die M430 zeichnet natürlich auch alle Deine Aktivitäten im Alltag auf, die in fünf verschiedene Intensitätsstufen eingeteilt werden.
Anhand Deiner persönlichen Daten, allgemeinen Gesundheitsempfehlungen und dem von Dir gewählten Aktivitätsniveau ermittelt die M430 das für Dich optimale Tagesziel und schlägt zusätzlich noch effektive Übungen vor, damit Du Dein Ziel auch wirklich erreichst.
Natürlich wirst Du auch über eingehende Anrufe, Nachrichten und Mitteilungen über diverse Messengerdienste oder aus sozialen Netzwerken zuverlässig informiert. Du selbst kannst entscheiden, welche Benachrichtigungen Du erhalten möchtest.

Polar M430 – die wichtigsten Trainings- und Fitness Funktionen



  • Herzfrequenz
    integrierte optische Messung direkt am Handgelenk
    – maximale Herzfrequenz
    – Herzfrequenz Zonen
    – Zone Lock: Training in einer bestimmten Pulszone
    – Zone Pointer: Display Symbol, das Dir zeigt ob Du in der gewünschten Pulszone trainierst

  • GPS
    integrierte Positionsermittlung, Aufzeichnung von Strecken und Distanzen
    – A GPS
    – GPS Energiesparmodus
    – Back to Start: führt Dich auf den schnellsten Weg zu Deinem Ausgangspunkt zurück
    – Höhe, Auf/Abstieg: zeichnet die aktuelle Höhe wie auch absolvierte Höhenmeter auf

  • Lauf – Trainingsprogramme
    – Training für 5 Km, 10Km, Halbmarathon, Marathon
    – Trainingsnutzen: Zeigt Dir, wie sich jedes Training auf Deine Gesundheit und Fitness auswirkt
    – Trainingsbelastung: Zeigt Dir, wie intensiv Deine Trainingseinheit war
    – Erholungsstatus: Über dieses Feature weißt Du ob Regeneration oder intensives Training notwendig ist
    – Trainingsziele: Definiere Deine eigenen Ziele, deren Erreichung über Deine Sportuhr überwachst
    – Intervall Timer: Unterstützt Dich bei Deinem Intervall Training

  • Aktivitätstracking
    – 24/7 Aktivitätstracking
    – Aktivitätsziel
    – Aktivitätszeit
    – Schritte und Distanz
    – Activity Benefit
    – Inaktivitätsalarm


Fazit


Polar tat sehr gut daran, die neue M430 mit sämtlichen beliebten Funktionen des Vorgängermodells auszustatten und mit modernen Features wie der integrierten Pulsmessung am Handgelenk zu kombinieren.
Auch die Polar M430 wird besonders unter Läufern und Hobbysportlern bald sehr beliebt sein und damit ein würdiger Nachfolger der M400.
Die Polar M430 wird ab Mai 2017 um einen voraussichtlichen Preis von rund 230 Euro erhältlich sein.
 

wallpaper-1019588
Der Mann, der alles neckartorschwarzmalt... #Erik_Sturm
wallpaper-1019588
Die Trendfarben der Saison Herbst/Winter 2016 laut Pantone®
wallpaper-1019588
Die letzten zwei Monate & warum ich fast wahnsinnig wurde
wallpaper-1019588
Tag der alternativen Kreiszahl Tau – der internationale Tau Day
wallpaper-1019588
Freitag, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Final Fantasy XIV: Hikari no Otousan ab Herbst auf Netflix
wallpaper-1019588
Detektiv Conan: Crimson Love Letter – Video mit englischen Untertiteln veröffentlicht
wallpaper-1019588
Gundam Build Fighters: Twitter teasert News am 7. Mai