Playlist für deinen rockigen Frauenabend [#Frauenpower]

Deutsche Frauenpower-Bands wie Jennifer Rostock oder Großstadtgeflüster habe ich schon in älteren Beiträgen vorgestellt. Auch bei Instagram habt ihr vielleicht schon feststellen können, dass ich großer Fan von female vocals bin und vor allem von Frauen mit Kraft in der Stimme. Dreckiger und frecher Gesang ist für mich ein großer Pluspunkt, wenn es um meine Musikauswahl geht.

Starke Frontfrauen gibt es meiner Meinung nach viel zu wenige, aber trotzdem genug, um eine Playlist mit ihnen zusammenzustellen.

Frauenpower-Nostalgie

Die Playlist besteht zum einen aus starken Frauen, die schon seit Jahrzehnten für Mädchen große Vorbilder sind: Patti Smith, Pat Benatar oder Joan Jett sind damals wie heute krachmachende Powerfrauen.

Headbangende Powerfrauen

Zum anderen sind natürlich auch aktuelle Punk-, Rock- und auch Metalsongs vertreten: The Distillers, The Pretty Reckless, Flyleaf und viele mehr dürfen beim Thema Frauenpower nicht fehlen.

Tanzende Powerfrauen

Powerfrauen sind aber auch im Pop- oder Electro-Genre vertreten. I Blame Coco, Frida Gold, Peaches und sogar Lady Gaga durften in der Sammlung nicht fehlen.

Die Playlist ist also eine bunte Mischung aus sämtlichen Genres, aber eins haben sie alle gemeinsam: Feuer unterm Arsch!
Ladet also eure Mädels zu einem rockigen Frauenabend ein, macht eine Flasche Wein auf und schaltet diese Playlist voller Frauenpower an. Wird bestimmt ein klasse Abend!
Habe ich einen Song vergessen? Welches Lied darf unter dem Motto #Frauenpower nicht fehlen? Lasst es mich wissen und die Playlist wird aufgestockt!


wallpaper-1019588
TOUR: Einmal um den Ringkøbing Fjord in Dänemark
wallpaper-1019588
Album-Tipp: ANAJ „kiss to life“ // full Album stream + Video
wallpaper-1019588
Die Sommerzeit effektiv für sich selbst nutzen
wallpaper-1019588
Industriemeister Lebensmittel
wallpaper-1019588
Königreiche und Bauernhöfe
wallpaper-1019588
Dein Kampf gegen deine Dämonen
wallpaper-1019588
DIY Topfuntersetzer: Olle Eksell Auge
wallpaper-1019588
[NEWS] Update │hello i´m back again