Pasta-Love! Spaghetti alla Puttanesca

putta2

Ein bisschen Knoblauch, ein paar Sardellen und Tomaten, etwas Chili und viel Parmesan – fertig ist unsere neue Lieblingspasta.

Ok gut, neu ist mir diese Pasta nicht. Ich glaub Spaghetti alla Puttanesca gibt es bei uns schon seit vielen, vielen Jahren und immer wieder leuchten die Äuglein wenn die Pfanne voll Pasta auf den Tisch kommt.

Da greifen wir alle glückselig zu und genießen unseren Teller voll Zufriedenheit.

putta8 putta7

Nudeln mit Tomatensauce – dafür habe ich immer schon geschwärmt. Richtig zubereitet schmeckt dieses einfache Gericht besser als jedes andere.

Manchmal muss es einfach so ein Wohlfühlessen sein. Seitdem ich wieder alleine lebe, esse ich eigentlich sehr selten Pasta. Ich weiß gar nicht so genau wieso, aber ich hab irgendwie keine Lust für mich alleine so ein aromatisches Pastagericht zu kochen. Ich liebe Pasta! Wirklich!

Jedoch finde ich es viel schöner, eine gute Pasta in netter Gesellschaft zu verspeisen. Dann kann ich mit viel Liebe gleich eine große Pfanne voll Pasta zaubern und jeder nimmt sich dann seine eigene Portion, die einem glücklich macht. Dabei wird lustig und ausgelassen geplaudert und vielleicht auch noch ein Gläschen Weißwein getrunken.

Ach ich glaube, es wird ganz bald wieder Zeit, dass ich meine Familie zu Hause besuche. Und dann gibt es Paaaaasta alla Puttanesca!

putta1

Pasta Puttanesca ist für uns einfach ein Lieblingsgericht, welches wir zu jeder Jahreszeit gerne essen. Egal ob es draußen eisig kalt oder sommerlich warm ist, diese Pasta erhellt immer unsere Gemüter.

Noch dazu ist dieser Pastazauber ganz schnell gezaubert und die Zutaten hat man meist auch immer daheim. Also ein Gericht für alle Fälle – auch für Notfälle. Bei mir gibt es ja auch hin und wieder Tage, an denen ich nicht weiß, was ich kochen soll oder eher auf was ich Appetit habe. In solchen Situationen ist mir die liebe Pasta Puttanesca schon oft zur Seite gestanden und auf unsere Teller gewandert.

putta3

Pasta, Pasta, Pasta!!!

Hier das Rezept:

Zutaten: (für 4 Portionen)

  • 350-400 g Pasta nach Wahl (ich nehme am liebsten Spaghetti)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Chilischote
  • 6-8 Sardellen
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 EL Kapern
  • 100 g schwarze Oliven
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Zucker
  • Olivenöl
  • Parmesan zum Servieren

Zubereitung:

  1. Knoblauch und Sardellen hacken. Chili klein schneiden.
  2. Kirschtomaten vierteln, Petersilie hacken, Oliven in Scheiben schneiden, Kapern halbieren.
  3. 2-3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch darin 1-2 Minuten anschwitzen. Sardellen, Chili und 1/2 der Petersilie zugeben. Weitere 1-2 Minuten anschwitzen. Kirschtomaten zugeben, mit etwas Zucker (etwa 1-2 TL) bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Tomaten aus der Dose zugeben. Die Sauce ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  5. Derweil die Pasta in Salzwasser al dente garen. Während dem Kochen etwas Pastakochwasser (ca. 1 Schöpfer) zur Sauce geben und weiterköcheln lassen.
  6. Pasta abgießen.
  7. Oliven, Kapern und die restliche Petersilie zur Sauce geben. Noch einmal gut abschmecken. Zuletzt noch 2-3 EL Olivenöl zugeben.
  8. Die Pasta gut unter die Sauce mischen.
  9. Mit frisch geriebenen Parmesan servieren.
putta putta5

Für diese Lieblingspasta kommt auch gerne mein Lieblingsgeschirr von Gmundner Keramik auf den Tisch.

Ich mag das fröhliche Landlust Design so gerne, da es mich einfach immer wieder in gute Stimmung bringt. Langsam werden die Tage ja immer länger und die gnädige Sonne lässt sich auch wieder blicken und erhellt meinen Tag. Ich kann euch ja gar nicht sagen, wie sehr ich mich schon auf den Frühling freue und die Sonnenstunden schon zähle und jede einzelne im Freien genieße.

putta4


wallpaper-1019588
Chocolate Chip Cookies
wallpaper-1019588
Schrottsommer 2016 – Sommerferienlager
wallpaper-1019588
Ehrentag des Sysadmins – System Administrator Appreciation Day 2016
wallpaper-1019588
Hörspielrezension: «Jules Verne – Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg Folge 5: Das Geheimnis der Eissphinx» (Maritim)
wallpaper-1019588
Mails versenden bei Werbe-Wave
wallpaper-1019588
Renault und Nissan arbeiten mit dem Transdev-Konzern an autonomen Autos
wallpaper-1019588
Original TV Anime ID-0 kommt im April
wallpaper-1019588
Autoren unseres Lebens