Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Als ich meinen Bodychange Schokokuchen gebacken hatte, wollte ich unbedingt ein bisschen Farbe mit ins Spiel bringen. Ostern steht doch vor der Türe und wenn schon, dann bitte richtig. Also habe ich mir ein Meringue Frosting Rezept herausgesucht und auf Bodychange umgewandelt. Es war ein Versuch wert, mehr als nichts werden konnte es nicht. Also ran an den Kuchen, der ruhig ein wenig Farbe brauchen kann, nicht?

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Buttercreme Frosting (a la Bodychange)

  • 2 Eiweiß
  • 120g Xylit
  • 180 Butter (Zimmertemperatur)
  • wenn gewünscht Lebensmittelfarbe

Eiweiß und Xylit übern Wasserbad warm schlagen. Der Zucker muss sich auflösen. Danach die Masse in die Küchenmaschine geben und ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe schlagen, bis es standhaft ist. Anschließend habe ich schon die Lebensmittelfarbe hinzugegeben, damit die Farbe sich direkt schön verteilt.

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Dann gibst du nach und nach die Butter hinein. Sie sollte wirklich auf Zimmertemperatur sein, da deine Creme dir sonst Flocken kann. Mir ist es passiert. Und ich war im ersten Moment wirklich aufgeschmissen und dachte, das war es. Gott sei dank gibt es im World Wide Web genug Hilfestellungen. Und so konnte ich meine Buttercreme noch retten.

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Ich habe die Masse einfach komplett in den Topf gegeben und kurz aufgewärmt. Eben solange, bis ich gemerkt habe, das ich eine homogene Masse habe.

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Dann ging es wieder in die Rührschüssel und es dauerte sage und schreibe 30 Minuten bis ich endlich das Endergebnis hatte. Bitte achte darauf, das du in diesem Fall eine geringe bis mittlere Geschwindigkeit benutzt. Als es also dann soweit war, habe ich Masse auf meinem Bodychange Schokokuchen verteilt und das Endergebnis siehst du hier.

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Fragst du dich jetzt ob das alles auch schmeckt? Dann kann ich dir nur sagen: Absolut! Ich bin so wahnsinnig begeistert. Xylit ist das beste was mir passieren konnte. Okay, die einen Bodychanger sehen es nicht so gerne, aber Fakt ist: Seit kurzem ist Xylit 10 WBC konform. Ich werde es sicherlich nicht täglich zu mir nehmen, aber alleine dieses Meisterwerk was mir da gelungen ist, macht einen einfach glücklich. Zu wissen, das es konform ist, mir nicht schadet und dazu auch noch meinen Mitmenschen schmeckt, weil keine Kidneybohnen oder sonstiges darin ist. Mach es nach und überzeuge dich selbst.

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Na was sagst du zu meinem Kuchen? Was kommt bei dir Ostern auf den Tisch?

Meringue Frosting Low Carb – Bodychange konform backen

Comments

comments


wallpaper-1019588
"The Big Lebowski" [USA, GB 1998]
wallpaper-1019588
Kann die Menschheit ohne Staaten leben?
wallpaper-1019588
Eric Onder de Linden – Die glutenfreie Bäckerei mit Onlineshop – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Testosteron: Kraft und Ausdauer steigern mit dem Hormon Testosteron
wallpaper-1019588
(Anzeige) Essentials für meine zukünftige DIY Werkstatt
wallpaper-1019588
Rezension: Die Zeitmaschine - H.G. Wells
wallpaper-1019588
Eine Mädchenkarte zur Kommunion
wallpaper-1019588
Die Festplatte von 1932