Leckeres Haselnuss Ciabatta mit Parmaschinken Röllchen

Brot backen macht einfach Spaß, dazu schmeckt es auch noch wahnsinnig lecker. Heute habe ich ein Rezept für köstliches Haselnuss Ciabatta dabei, das sich ganz einfach und ohne viel Aufwand backen lässt. Brot backen ist wirklich ganz easy und kostet dabei nicht einmal viel. Immer wieder bin ich überrascht, wie aus einem kleinen Haufen Mehl, erst ein klebriger Hefeteig wird und am Ende ein knuspriges und so wunderbar duftendes Brot aus dem Ofen gezaubert wird.

nuss-ciabatta-parmaschinken-roellchen-10

Damit das Brot etwas gesünder wird, habe ich zum Teil Dinkelmehl verwendet und dies mit Weizenmehl gemischt. Ihr könnt natürlich auch nur Weizenmehl verwenden, wenn ihr das passende Dinkelmehl nicht vorrätig habt. Die Nüsse sollten dann in der Pfanne kurz angeröstet werden. Das klappt richtig super und ganz ohne die Zugabe von Öl, wenn ihr eine beschichtete Pfanne verwendet. Dabei solltet ihr auf jeden Fall die Haselnüsse immer wieder wenden und aufpassen, dass nichts anbrennt. Denn das Anbrennen der Nüsse geht ruck-zuck, wenn ihr nur eine Minute abgelenkt seid. Die Nüsse im Baguette sind ein echter Knaller, das Haselnuss Ciabatta müsst ihr wirklich unbedingt probieren.

Fingerfood deluxe, super lecker Parmaschinken mit Frischkäse gefüllt

Und um bei dem Haselnuss Ciabatta auch ein besonders kräftiges Aroma zu erreichen, habe ich noch etwas frisches, fein gehacktes Rosmarin hinzugeben. Das schmeckt wirklich super und passt geschmacklich auch perfekt zu den Parmaschinken Röllchen. Die Idee diese Röllchen zuzubereiten kam mir vor ein paar Wochen, als ich bei Pinterest ein Bild von kleinen Parmaschinken Röllchen entdeckt habe, aber später leider nicht wieder gefunden habe. Das Bild ging mir dann aber natürlich nicht mehr aus dem Kopf und so habe ich einfach etwas experimentiert. Die Röllchen sind sehr sehr lecker und Pinienkerne sind ja bekanntlich etwas besonders Feines. Die Pinienkerne können in die Röllchen mit eingearbeitet werden oder aber auch einfach auf die Röllchen gelegt werden, das sieht dann auch noch sehr hübsch aus. Und ob ihr Rucola oder Petersilie verwendet ist fast egal, Hauptsache etwas mit kräftig Geschmack 🙂

Parmaschinken Röllchen mit Frischkäse

Passende Beilagen dürfen zum Haselnuss Ciabatta natürlich auch nicht fehlen. Ich mag es ja total gerne, das Brot zu dippen, weshalb es zum Ciabatta auch dann noch leckere Dips wie mein geliebter Pesto Dip, Tzatziki und frische Kräuterbutter gab. Weil wir Besuch eingeladen hatten, habe ich noch mehr Brote gebacken, damit alle satt werden. Ich habe einfach meine Blog-Klassiker herausgeholt, denn die gehen tatsächlich immer und sind auch auf meinem Blog total beliebt! Und so gab es noch Olivenbaguette, sowie ein passendes Walnuss Ciabatta. Als Beilagen sind natürlich weitere kleine Snacks super, wie zum Beispiel Oliven oder Fetawürfel zum Naschen.

Fingerfood deluxe, super lecker Parmaschinken mit Frischkäse gefüllt

Und dann haben es sich alle schmecken lassen. Ich bin ja großer Fan von Fingerfood und dem gemütlichen Beisammensein. Dazu ein Gläschen Wein und nette Gespräche. So mag ich es am liebsten und finde es einfach super gemütlich in so einer entspannten Atmosphäre zusammen zu sitzen.

Italienischer Abend mit Ciabatta und Parmaschinken

Ein Tipp noch zum Brot: ich mag das Brot warm am liebsten und so lege ich es kurz vor dem Aufschneiden noch einmal für wenige Minuten und bei niedriger Temperatur in den Backofen. Dann durchströmt auch der wunderbare Duft vom frischen Brot den ganzen Raum und macht großen Appetit auf das leckere Essen.

Dieses Fingerfood rockt echt, super lecker und in wenigen Minuten zubereitet

Haselnuss Rosmarin Ciabatta mit Parmaschinken Röllchen   Leckeres Haselnuss Ciabatta mit Parmaschinken Röllchen Speichern Drucken Zubereitungszeit 1 15 Koch- oder Backzeit 25 Gesamt 1 40   Easy Peasy Fingerfood und leckeres Brot mit Haselnüssen - die Gäste können kommen Autorin: www.tellaboutit.de Kategorie: Brot Zutaten Haselnuss Rosmarin Ciabatta
  • 100g Haselnüsse
  • 300g Weizenmehl
  • 200g Dinkelmehl (Typ 1050)
  • ½ Würfel frische Hefe
  • 300 ml warmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 2 Stiele frisches Rosmarin

Parmaschinken Röllchen
  • 10-15 Scheiben Parmaschinken
  • eine kleine Packung Pinienkerne
  • Frischkäse
  • etwas Rucola oder Petersilie
  • etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung Haselnuss Rosmarin Ciabatta
  1. Die Hefe in warmes Wasser bröseln und darin auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, Salz hinzugeben und mit der Küchenmaschine* kneten, währenddessen das Wasser nach und nach hinzugeben. Der Teig sollte mindestens 5 Minuten geknetet werden.
  2. In der Zwischenzeit die Nüsse in eine Pfanne geben und leicht anrösten. Die Rosmarinblätter von Stiel zupfen und fein hacken. Nun die Nüsse und Rosmarin zum Teig hinzugeben und unterkneten. Den Teig mindestens 1 Stunde warm ruhen lassen (z.B. im leicht vorgewärmten Backofen).
  3. Anschließend noch einmal kurz durchkneten, zu einem länglichen Brot formen und mit einem Handtuch zugedeckt erneut 10 Minuten ruhen lassen. Das Brot längs einschneiden und bei 200 Grad ca. 20-25 Minuten backen.

Parmaschinken Röllchen
  1. Den Parmaschicken mit Frischkäse bestreichen und mit Petersilie oder Rucola belegen. Pinienkerne sparsam verteilen und etwas salzen und pfeffern. Den Parmaschinken aufrollen und als Fingerfood oder Beilage servieren.
3.5.3208 Nuss Ciabatta frisch aus dem Ofen mit italienischem Fingerfood

*Affiliate-Link zu Amazon. Wenn ihr über diesen Link etwas bei Amazon bestellt, kostet es genauso viel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungsbetrag.

-------
Der Beitrag Leckeres Haselnuss Ciabatta mit Parmaschinken Röllchen stammt vom Blog Tell About It.


wallpaper-1019588
Dreharbeiten für ZDF-Sendung „Das Traumschiff“
wallpaper-1019588
Der Philosoph Martin Heidegger und der Kurort Bad Bayersoien .....
wallpaper-1019588
Glutenfreie Pizza und Pasta bei VAPIANO Deutschland – Ein neues Angebot für Menschen mit Zöliakie
wallpaper-1019588
Mariazeller Charitygroup Projekt: Wasser für Sololipi
wallpaper-1019588
Blogtour "Das Herz des Verräters"
wallpaper-1019588
Foto: Pfingstrose
wallpaper-1019588
Bratpaprika mit gebratenen Halloumi
wallpaper-1019588
Der Sommer klopft an, Sophia entdeckt die Natur