League of Legends: IEM San Jose

Die League of Legends Weltmeisterschaft ist vorbei und die viel zu lange Off-Season hat gerade erst begonnen. Wer aber glaubt, er müsse bis zum nächsten Springsplit warten, um seine Lieblingsteams wieder auf der großen Bühne zu sehen, hat sich getäuscht – der erste Lichtblick lässt nicht mehr lange auf sich warten: Am 21. und 22. November findet die Intel Extreme Masters in San Jose statt! In bloß zwei Wochen erwartet uns also wieder ein Wochenende geballten eSports. Teilnehmen werden hier Teams verschiedener Regionen, wobei diese per Abstimmung von den Fans in das Turnier gewählt wurden. Europa wird demnach von Fnatic und Origen vertreten und Nordamerika von Counter Logic Gaming und TeamSoloMid. Die chinesische Abstimmung konnte LGD Gaming für sich entscheiden und als sechstes und letztes Team wird Südkoreas Team Jin Air Green Wings antreten, das direkt zur IEM eingeladen wurde.

IEM

Spannend wird dieses Turnier nicht nur, weil nach der zurückliegenden Weltmeisterschaft nun noch einmal eine Gelegenheit geboten wird, in einem internationalen Wettkampf die stärkste Region auszumachen, sondern vor allem, weil mit der Off-Season auch immer ein reger Spielerwechsel innerhalb der Teams einhergeht. So zum Beispiel löste sich bis auf den Midlaner Søren „Bjergsen“ Bjerg ganz TSM auf und nahm CLGs ADC Yiliang „Doublelift“ Peng unter Vertrag, der so gesehen also seit der Weltmeisterschaft die Seiten gewechselt hat. Und auch in Europa gibt es derzeit bedeutsame Veränderungen bezüglich der Teamkonstellationen. Enrique „xPeke“ Cedeño Martínez, der Gründer des jüngst so erfolgreichen Teams Origen, tritt von seiner Position als Midlaner zurück und überlässt seinen Posten UOLs Tristan „PowerOfEvil“ Schrage. Die Kräfte werden zu den Begegnungen im SAP Center hin also noch einmal völlig neu verteilt sein, weshalb wir uns auf ein packendes Wochenende freuen dürfen!


wallpaper-1019588
GØLD´s – Ehrliche Bartpflege für massive Bärte
wallpaper-1019588
Hörspielrezension: «Jules Verne – Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg Folge 5: Das Geheimnis der Eissphinx» (Maritim)
wallpaper-1019588
Ziele erreichen: mit klarer Intention Deine Ziele erreichen
wallpaper-1019588
Mariazeller Charitygroup Projekt: Wasser für Sololipi
wallpaper-1019588
Thurgauer Kaltstart
wallpaper-1019588
Aktuell auf der WL # 4|2017
wallpaper-1019588
Ajin Live Action: Zwei neue Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Digimon Adventure tri. 5 Kyousei – Neues Promovideo veröffentlicht