Happy Releaseday: THE COMO MAMAS – MOVE UPSTAIRS

Happy Releaseday: THE COMO MAMAS – MOVE UPSTAIRS
 
Wer echten, ungeschminkten Gospel voller Seele nicht mag, der sollte um das Album einen weiten Bogen machen. Alle anderen sollten besser ganz genau hinhören – denn “Move Upstairs” von THE COMO MAMAS brennt!

„Zeitloser Gospel, der die Seele ergreift, vermählt mit elektrisierenden Rhythmen – Musik, die man am besten mit einem alten Radio und Drahtantenne hört“ – NPR

„Gospel voller Groove und echtem Tiefgang“ – Flood Magazine

„’Move Upstairs’ fängt den rauen Sound von R&B aus den Fünfzigern mit so viel Soul ein, dass Hörer rätseln werden, wann das Album eigentlich aufgenommen wurde“ – KUTX Austin

„Elegante Riffs auf der Orgel untermalen diesen selbstbewussten Gospel-Soul“ – NPR First Listen

„Ein erhebendes Album mit Funk-Spirituals“ – Oxford American

 
 


wallpaper-1019588
Bild der Woche: Ötscherblick in Mitterbach
wallpaper-1019588
Tag der großartigen Großmütter – der britische Gorgeous Grandma Day
wallpaper-1019588
Erinnere Dich …
wallpaper-1019588
Genre-Gehege: Chick Lit
wallpaper-1019588
Aufs falsche Pferd gesetzt: Eukalyptus in Galicien
wallpaper-1019588
Mailand am Abend – Apéro und Bummel in Hinterhöfen an den Navigli
wallpaper-1019588
Warnung eines Ex-Moslems
wallpaper-1019588
OpenSky Java API to KML für Google Earth – Teil 1