Glossybox September "Oktoberfest-Edition"

Passend zum Oktoberfest erreichte mich heute die Österreichische GLOSSYBOX in der Special Wies'n Edition für den Monat September. Vielen Dank an das Team, das mir die Box gratis zur Verfügung gestellt hat. Ich komme gleich ohne Umschweife zur Box, denn das ist doch das was euch interessiert :) Wer dennoch noch Infos & Fakten zur Glossybox möchte, kann sie HIER nachlesen!
Die Box kam diesmal in einem schönen Tiefblau: Der Inhalt:und so sieht das Ganze in Echt aus: Im Detail:Ayuuri Natural Neem Body Wash (Original €6,15/ 200ml = Originalgröße)Die Marke ist mir neu - anscheinend ist es eine Naturmarke aus England. Auf den ersten Blick sprach mich das hellgrüne Duschgel sehr an, aber als ich es gerochen hatte, gar nicht mehr -> es riecht sehr stark nach Pfefferminz. Ich kann mir vorstellen, damit zu duschen, wenn ich krank bin oder als Erfrischung an heissen Sommertagen, aber eigentlich mag ich solche Düfte gar nicht. Hervorheben möchte ich dennoch, das es parabenfrei und die Marke gegen Tierversuche ist.
Geruch geht für mich gar nicht - daher #fail
Biotherm Blue Therapy Serum (Original €57,-/ 30ml - GBGröße 10ml)Die leicht flüssige, milchige Konsistenz riecht sehr angenehm und frisch. Laut Beizettel soll dieses Serum Fältchen, Pigmentflecken und bis zu 8 Jahre sichtbar angesammelte Hautschäden in 4 Wochen bekämpfen. Hört sich nach einem tollen Versprechen an. Obwohl ich schon zur älteren Generation in der Beautybloggerszene gehöre, denke ich dennoch, das ich das Serum noch nicht nötig habe (oder?). Aber ich werde es sicherlich ausprobieren, im Winter kann eine Extraportion Pflege nicht schaden. OK, aber nicht noch ein Anti-Aging Produkt!
Clarins Eclat Minute Embellisseur Lévres, Farbe #01 (Original €16,-/ 12ml - GBGröße 5ml)Ein ziemlich langer, komplizierter Name hinter dem sich ein milchig-rosanes Pflegegloss verbirgt. Der filzige Applikator ist sehr angenehm und durch leichtem Druck wird durch diesen das Produkt befördert. Es riecht himmlich - erinnert mich an Weihnachtskekse und gebrannte Mandeln. Und es schmeckt auch gut ;) Ich habe das Gefühl, dass es sehr gut pflegt. Wandert gleich in meine Tasche. Für mich das Highlight der Box!
Glossybox Lipstick, Farbe Glossy Pink (Original €11,90/ 4g = Originalprodukt) Der Lippenstift kommt aus dem Hause Kryolan, das für hochwertige Profikosmetik steht. Ich war sehr überrascht, als ich das gelesen habe, denn auf den ersten Fotos auf Instagram habe ich ein Billigprodukt erwartet. Die Farbe ist ein tolles Allday-Pink, für jede Gelegenheit passend. Die Specialfarbe und das extra Packaging finde ich eine süße Idee. Wahrscheinlich ist er nicht käuflich erwerblich. Dies ist mein zweiter Favorit und wurde ebenfalls gleich in meine Tasche befördert ;). Swatches: oben der Pflegegloss von Clarins unten der Kryolan for Glossybox Lippenstift:
Syoss Oleo Intense Micro-Sprühkur (Original €5,99/ 150ml = Originalgröße)Die Kur soll nach dem Haarewaschen ins Haar gesprüht und danach nicht ausgewaschen werden. Sie verspriecht sprödem, trockenen Haar Pflege ohne zu Beschweren und Glanz. Mal sehen, der Geruch ist sehr angenehm und unaufdringlich und auf den ersten Blick gefällt mir was ich sehe. Werde es gleich morgen testen. Drittes Produkt, welches mir gefällt. 
GoodieNagelfolie Wies'n (Original €9,- / 20 Sticker inkl. Minifeile - GBGröße 12 Sticker)Nette Idee passend zum Thema. Stelle mir aber diese Pickerl nicht so ganz praktisch anwendbar vor.
Ich hatte noch nie Nagelsticker und werde sie vielleicht am Wochenende zur Wiener Wies'n tragen. 
Wert der Box:Der von mir ausgerechnete Wert der Box aufgrund der Größen & Preisinfos beträgt ca. € 55,-
Mein Fazit:Mir gefällt die Box besser als der Monatsvorgänger. 3 Produkte sprechen mir sehr an, 2 davon befanden sich in Originalgröße in der Glossybox. Bin sehr zufrieden mit meiner Überraschungstüte! Allerdings habe ich ein paar Boxen der Deutschland-Version gesehen und hätte mich auch sehr über einen OPI Nagellack (vielleicht statt der ewigen Anti-Aging-Sachen) gefreut. Auch wenn es total unnötig ist: Ich steh total auf das bedruckte Seidenpapier und möchte damit irgendwas dekorieren; mal sehen, was mir dazu einfällt :)!
Was war in eurer Box - seid ihr zufrieden? Wie gefallen euch die Produkte?

wallpaper-1019588
E-Mail-Marketing – richtig eingesetzt immer noch effizient
wallpaper-1019588
BAG: Einsicht in die Personalakten – ja, Anwalt ? – nein!
wallpaper-1019588
Industriemeister Metall
wallpaper-1019588
[Beauty] Neu bei CLARINS eine Puderfoundation: Skin Illusion Fond de Teint Poudre Libre
wallpaper-1019588
Der Weg ins Traumhaus
wallpaper-1019588
Kein Zimmer mehr frei - oder wenn sich Pech zum Unglück gesellt
wallpaper-1019588
Sensationell +++ Raw Bounty Cake +++ ein Traum
wallpaper-1019588
o2 steigert Kundenzahl – alles halb so schlimm?