Glossybox Juli 2012


Glossybox Juli 2012

Alessandro - Pedix Feet Heel Rescue BalmSpröde, trockene Füße sind mit diesem pflegenden Balsam kein Thema mehr. Regelmäßig angewendet, beugt die reichhaltige Creme der Bildung von Hornhaut nachhaltig vor. Sheabutter und Teebaumöl schützen die Füße intensiv und sorgen für Geschmeidigkeit. So können Sie sich in Sandalen, Peeptoes und Co. sehen lassen.Probe 30 ml = 4,59 EUR (Originalgröße = 100ml)Gleich das erste Produkt auf der Liste ist ein Volltreffer. Ich habe schon oft in der Drogerie vor solchen Fußcremes gestanden mich aber nie durchringen können eine zu kaufen. Nun habe ich endlich eine und kann sie ausprobieren. Gerade jetzt im Sommer sollten die Füßchen ja hübsch aussehen, wenn die Schuhe offen sind oder man barfuß am Stand entlang geht. Avène - Sonnenemulsion SPF 50+Schützen Sie Ihr Gesicht vor der Sonne – und zwar unauffällig. Während die meisten Sonnencremes einen Glanz auf der Haut hinterlassen, auf den man im Gesicht gerne verzichtet, sorgt diese Emulsion mit ihrer leichten Textur für einen Matt-Effekt. Sie reguliert die Talgproduktion und verleiht Ihnen damit einen matten Teint. Sehr hoher Sonnenschutz inklusive.Originalprodukt 50ml = 16,90 EURDas "Hauptprodukt" in der Juli GlossyBox scheint diese Avène Sonnenemulsion zu sein, die speziell für das Gesicht gemacht ist. Ich persönlich mag Sonnencreme überhaupt nicht im Gesicht (davon bekomme ich Unreinheiten), weshalb ich dieses spezielle Produkt toll finde und gar nicht wusste das es so etwas gibt. Avène mag ich auch sehr gerne und bisher habe ich die Produkte immer sehr gut vertragen. C:EHKO - Intense Care ShampooDieses Shampoo ist ein wahres Multitalent, denn es bietet Reinigung, Pflege und einen integrierten UV-Filter. Mit Weizenprotein wird das Haar bereits beim Waschen tiefgreifend regeneriert und es erhält neue Vitalität und Frische. Die Haare werden geglättet, aufgebaut und erstrahlen in neuem Glanz. Stumpfes, trockenes Haar gehört damit der Vergangenheit an.Probe 75ml = 2,85 EUR (Originalgröße = 300ml)Von der Marke war ja schon öfters etwas in der GlossyBox. Ein Shampoo kann man immer gut gebrauchen und so eine kleine Flasche gerade für Reisen auch. Der integrierte UV-Filter passt auch super jetzt im Sommer(Urlaub). Und das Shampoo duftet ganz süß nach Himbeeren. Also ich mag es. Dermasel Spa - Totes Meer Maske GranatapfelKostbares Granatapfelkernöl trifft auf pflegende Pflanzenextrakte und magnesiumreiche Mineralien aus dem Toten Meer. Ihre Hautzellen werden mit Beta-Carotin sowie Vitamin C und E vor freien Radikalen geschützt. Das Ergebnis? Ein Teint mit verfeinerten Poren, der rosig-frisch und ebenmäßig strahlt – essentiell für schöne Urlaubsfotos. Originalprodukt 12ml = 2,00 EURGesichtsmasken finde ich immer toll. Und solche Sachets auch, da ich gerne experimentiere. Totes Meer Masken finde ich immer gut und Granatapfel klingt auch gut. Mal schauen, ob danach die Urlaubsbilder wirklich schlner werden ;)"Geheim" - MaxFactor Colour Elexier  Lippenstift "Mulberry"Sie wollen Ihren Lippen nicht nur leuchtende Farbe, sondern auch perfekte Pflege schenken? Dann liegen Sie mit diesem Produkt genau richtig. Es versorgt die Lippen mit Feuchtigkeit und verwöhnt mit Sheabutter. Schon nach einer Woche fühlen sich Ihre Lippen deutlich geschmeidiger an.Originalprodukt = 11 EURSonderlich "geheim" ist der Lippenstift ja nicht. Sehr schnell kursierte auf Twitter der Name und wenn man ihn herausdreht sieht man sofort das eingestanzte "X", was dann der Beweis dafür ist, dass es der MaxFactor Colour Elexier Lippenstift ist. Eine Review dazu gab es vor einem Jahr schon bei Innen&Aussen.Meine Farbe Mulberry ist sehr dunkel Weinrot mit ordentlich pinkem Glitzer/Schimmer. Für den Sommer ist er mir irgendwie zu dunkel, weshalb ich ihn im Herbst wieder herausholen werde. Ich denke in die dunkleren Jahreszeiten passt er sehr gut.PreisvergleichIn meiner Box waren Produkte im Wert von 37,34 EUR enthalten. Dazu gab es noch das GLOSSY Mag und ein 10% Gutschein für Hair-Care24, sowie ein süßes Lesezeichen.Meine MeinungSieht man die nackten Zahlen, lohnt sich die GlossyBox schon einmal. Aber das finde ich persönlich nicht soooo wichtig. Viel wichtiger ist da, ob man mit den Produkten etwas anfangen kann. Von den 5 Produkten kann ich alle 5 gebrauchen. Das hat mich sehr gefreut.Einiges werde ich mit in den Urlaub nehmen und anderes (wie die Fußcreme und die Maske) werde ich hier schon einmal testen.Auch wenn dieses Mal wenig dekorative Kosmetik dabei war, ist die Box gelungen und passt perfekt zum Sommer. Daumen hoch GlossyBox und bitte weiter so!


wallpaper-1019588
Wandern: Wie beim Gewitter verhalten?
wallpaper-1019588
Welttag des Gin – World Gin Day
wallpaper-1019588
Süsse Freudespender! Erdbeer-Brownie-Cupcakes
wallpaper-1019588
Chocolate Naked Cake with Nutella Cream Cheese Frosting & Strawberries
wallpaper-1019588
edding L.A.Q.U.E. BEAUTIFUL BERRY
wallpaper-1019588
[Rezension] Grünes Glück
wallpaper-1019588
MONTHLY REVIEW #3 - March 2017
wallpaper-1019588
Slowdive: Nachgezogen