FRAGEBOGEN: Lotte

FRAGEBOGEN: Lotte

In der Rubrik „Fragebogen" beantworten Künstler insgesamt 15 Fragen rund um das Thema Musik. Zudem erhalten sie eine weitere Aufgabe: Ein musikbezogenes Foto aufnehmen oder mit einem Bleistift etwas malen oder schreiben. Dieses Mal mit Sängerin Lotte.

Erste CD: Shakira „Whenever, Wherever". Ein Junge in der Grundschule, in den ich über beide Ohren verknallt war, hatte sie mir geschenkt. Damit lief sie bei mir dann in Dauerschleife.

Erstes Konzert: Eigenes? Ich hatte gerade meine ersten (damals noch englischen) Songs geschrieben. Unsre Bandgründung war so frisch, dass wir noch nicht mal einen Namen hatten. Als „No-Names" haben wir dann schrecklich aufgeregt vor 20 Leuten die Bühne nass geschwitzt.

Früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat: Mit 4 Jahren wollte ich unbedingt eine Geige. Die hab ich dann auch bekommen. Meine Mutter hat mir eine aus Pappe gebastelt, mit der bin ich dann immer durchs Haus spaziert.

Aktueller Lieblingssong: Jeden Tag ein anderer. Gerade fliegt „Keep Your Head Up" von Ben Howard durch meinen Kopf.

Peinlichster Lieblingssong: „Red Red Wine" von UB40. Nicht der Song, aber die Häufigkeit mit der ich ihn höre haha.

Eigener Lieblingssong: Scheinbar immer der, den ich zuletzt geschrieben habe.

Lieblingssongzeile: „Keep your head up, keep your heart strong. Keep your mind set, keep your head low."

Bestes Konzert: Die schönsten Abende sind ja bekanntlich die, von denen man am wenigsten erwartet. So ist es bei mir wohl auch mit Konzerten. Gerade war ich bei einer Show von Jonathan Kluth und hatte keine Ahnung was mich erwartet. Am Ende war ich so inspiriert und vor allem beeindruckt davon, wie viel Gefühl ein Mensch ohne all den Schnickschnack auf eine Bühne bringen kann.

Schlechtestes Konzert: Es war Hochsommer und ich war viel zu warm angezogen. Erst hab ich so ziemlich alle Akkorde vergessen und am Ende dann auch noch die Texte. Oh wow ich bekomm Herzklopfen, wenn ich nur daran denke.

Bestes eigenes Konzert: Das eine, bei dem alle Aufregung auf der Bühne plötzlich verflogen ist. Da war dann einfach nur noch Musik, die Menschen, glänzende Augen,... so viel Gefühl. Das war ein unvergesslicher Moment.

Vinyl, CD oder mp3? mpnyl. CD-Player habe ich derzeit keinen.

Download oder Stream? Die Mischung machts.

Clubkonzert oder Festival? Sommer oder Winter? Beides bitte!

Drei Songs, die auf meinem Mixtape nicht fehlen dürfen: Little light (Lewis Watson), Keinen Zentimeter (Clueso), If you ever want to be in love (James Bay)

Welches Album ich auf keinen Fall mit auf eine einsame Insel nehme: Shakira. Das hab ich als Kind zu oft gehört.

Mein Notizbuch fürs Songwriting

FRAGEBOGEN: Lotte

Weitere Informationen zu Lotte

Alle Artikel aus der Rubrik „Fragebogen" im Überblick.

Fotos: Kai Marks und Lotte

Musik von Lotte kaufen


wallpaper-1019588
Überwachung und Vorratsdatenspeicherung - Differenzierung tut Not
wallpaper-1019588
TOUR: Im Norden ist es schön
wallpaper-1019588
Sind Männer denn beratungsresistent?
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Robin Hood
wallpaper-1019588
Unperfekt
wallpaper-1019588
Feierabend Apéro Cocktail: Campari Spritz – Das Originalrezept aus der Camparino Bar Milano
wallpaper-1019588
Chrome Bags. Messenger Bags mit Charakter | Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Samsung nimmt sich der Problematik des Iris-Scanners des Galaxy S8 an, Szenario wird als unrealistisch angesehen