Ressort Erzählungen

DIE NEUESTEN ARTIKEL DER PAPERBLOGGER

  • Die Moment zu Moment Seifenblasen

    Ich habe alte Fotos in der Hand. Ich scanne alte Dias ein. Ich betrachte die Bilder. Jede Fotografie hat eine Magie, denn eigentlich sind es ja nur... Weiter lesen

    Am 1. März 2015 von   Lukas Röthlisberger
  • Omas Morgenröte

    Oma und Opa sind leidenschaftliche Langschläfer, eigentlich. Denn manchmal überkommt es einen von uns, der dann an seniler Bettflucht leidet. Weiter lesen

    Am 1. März 2015 von   Opa
    TAGEBUCH, TALENTE
  • Gerüchteküche-Küchengerüchte

    Laut Duden ist die Gerüchteküche ein imaginärer Ort, an dem viele Gerüchte entstehen. Ist dieser Ort allerdings eine Küche, dann sind es eben Küchengerüchte. Di... Weiter lesen

    Am 28. Februar 2015 von   Opa
    TAGEBUCH, TALENTE
  • Heute top, morgen flop?

    Die Eishockey-Playoffs der Schweizer «National League A» stehen vor der Tür (Hier stellt sich dann die Frage, wie ein Spielmodus vor einer Tür stehen kann…). Weiter lesen

    Am 27. Februar 2015 von   Pascalw
    TALENTE
  • An die Lisbeth …

    fertig los! Nun steht sie schon eine Weile hier in ihrem Eckchen… meine Lisbeth. Ich gebe zu, ich habe mich nicht wirklich getraut anzufangen aber nun trommelt... Weiter lesen

    Am 23. Februar 2015 von   Gwdiscoverydelphin
    TAGEBUCH
  • Ein Familiennachmittag

    Die Einladung kam von unserem ältesten Enkel: “Bei uns gibt es Kaffee und Kuchen. Habt ihr Lust zu kommen?”, sprach’s und stieß auf offene Ohren, zumal Opa ein... Weiter lesen

    Am 23. Februar 2015 von   Opa
    TAGEBUCH, TALENTE
  • Ja zum Kinderbeauftragten!

    Haben Sie schon einmal etwas von der Kommission zur Wahrnehmung der Belange der Kinder (Kinderkommission) gehört? Nein?!? Machen Sie sich nichts draus. Weiter lesen

    Am 22. Februar 2015 von   Opa
    TAGEBUCH, TALENTE
  • Wen soll ich suchen? Was soll ich finden?* – Wege aus dem Bücherdschungel

    Woran es Viellesern sicherlich nicht mangelt, sind Bücher. Das hält sie aber nicht davon ab, immer wieder nach neuem Lesestoff Ausschau zu halten. Doch welche... Weiter lesen

    Am 21. Februar 2015 von   Wortgalerie
    TALENTE, LITERATUR
  • Ui, ui, ui, wieder so harter Tobak und schwere Kos...

    Ui, ui, ui, wieder so harter Tobak und schwere Kost. Aber du weißt, gerade sie beschäftigt mich und ich gehe von hier, um weiter darüber nachzudenken. Weiter lesen

    Am 20. Februar 2015 von   Alexander Glas
    MEINUNG
  • Schwergewicht in der obersten Etage

    In Deutschland ist in der obersten Etage eines Firmengebäudes das Management oder der Vorstand untergebracht. In Frankreich ist dort die Firmenkantine. Quelle:... Weiter lesen

    Am 19. Februar 2015 von   Lukas Röthlisberger

ZUM WEITERLESEN