Ressort Erzählungen

Auswahl Paperblog Erzählungen

Ich bin ein Baby Boomer

Sollen Blogs nicht ab und zu persönliches enthalten? Wenn ja, ist heute so ein Tag, denn ich habe vor kurzem gelernt, daß ich ein Baby Boomer bin. Weiter lesen

Auswahl Paperblog Erzählungen

Fernweh.

Ich will raus. Raus aus diesem Ort, indem mein Kopf voller dichter Wolken und meine Sinne benebelt sind. Kein Alltagstrott, kein unter Decken verstecken. Einfach nur raus. Raus in... Weiter lesen

DIE NEUESTEN ARTIKEL DER PAPERBLOGGER

  • Wozu bloß Kindheitserinnerungen?

    Die einen Menschen erinnern sich kaum an die eigene Kindheit, andere haben bereits erstaunlich frühe Erlebnisse abgespeichert. Woran erinnerst Du dich? Weiter lesen

    Am 17. April 2014 von   Lukas Röthlisberger
  • ein zarter Frühlingsgruss …

    ein Veilchen auf der Wiese stand, gebückt in sich und unbekannt; es war ein herzigs Veilchen. Da kam eine junge Schäferin mit leichtem Schritt und munterm Sinn... Weiter lesen

    Am 16. April 2014 von   Dhiller
    GEDICHTE, TALENTE
  • Geleitworte - oder: Wie seid Ihr auf den Hund gekommen?

    O f F t O p I c (Pt. 19)manueller Trackback von: http://meintierischerfreund.com"So seltsam es ist, beneidete ich doch diese Geschöpfe,die ich zur... Weiter lesen

    Am 16. April 2014 von   Alexander Glas
    MEINUNG
  • Trügerische Sicherheit der Landkarten

    Landkarten haben mich schon immer fasziniert.Die Karte bringt auf wundersame Art Ordnung in unsere Welt. Da wo zuvor nur undurchdringlicher Wald oder verdächtig... Weiter lesen

    Am 16. April 2014 von   Lukas Röthlisberger
  • Die Sinnesorgane

    Von unseren fünf Sinnen ist in der heutigen Zeit das Sehen zum dominanten Wahr-nehmungsprinzip geworden. Wir glauben, was wir gesehen haben. Wir informieren... Weiter lesen

    Am 15. April 2014 von   Lukas Röthlisberger
  • Filmmusik

    Ich war letztens bei MWM Productions zu Gast, um meinen kleinen Buchtrailer vertonen zu lassen. Was dabei rausgekommen ist? Man mag es kaum glauben! Weiter lesen

    Am 15. April 2014 von   Berndbadura
    TAGEBUCH, TALENTE
  • Bloggen für den guten Zweck!

    Ver- oder bemerkenswert (Pt. 12)"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!"(Erich Kästner aus 'Fabian')Bislang hatte jedes meiner Verbrennungsvehikel auf vier... Weiter lesen

    Am 15. April 2014 von   Alexander Glas
    MEINUNG
  • Kinderwagen-Überraschung

    Wenn zwei relativ junge Frauen mit Kinderwagen ihre Köpfe zusammenstecken und miteinander reden, ist man sich ziemlich sicher, dass es sich dabei um ein Gespräc... Weiter lesen

    Am 14. April 2014 von   Opa
    TAGEBUCH, TALENTE
  • Ein paar Alternativen zum Freund

    Da wir die Bezeichnung „Freund“ im Deutschen eher zurückhaltend verwenden, habe ich Lust gehabt, ein wenig zu recherchieren, wie man sonst noch sagen... Weiter lesen

    Am 14. April 2014 von   Lukas Röthlisberger
  • Ungesprochens - eine kleine Erklärung

    Hallo liebe Leser,und ein besonderes "Hallo" an alle Gäste! Dieser Blog ist ja etwas speziell, also in dem Sinne, wie hier die meisten der Beiträge zu Stande... Weiter lesen

    Am 13. April 2014 von   Alexander Glas
    TAGEBUCH

ZUM WEITERLESEN

UNSERE AKTUELLE AUSWAHL