Ressort Wohnen

Erdbeer-Joghurt-Torte

Von Marenshus
Erdbeer-Joghurt-Torte
Neben dem bereits bekannten  CarrotCake stand dieses optisch vielleicht etwas wirr wirkende, dafür aber sehr lecker erdbeerig schmeckende Tortentürmchen auf der gestrigen Kaffeetafel.
Das Rezept ist aus dem neuen "Sweet Dreams" Magazin von Lisa kochen&backen. Wer die Frühjahrsausgabe noch bekommt, dem sei sie unbedingt empfohlen - in vier Themenbereichen zu Erdbeeren, Rhabarber, Kirschen und Himbeeren ist eigentlich alles abgedeckt, was das Naschkatzenherz höher schlagen läßt (incl. einiger herzhafter Rezepte mit bspw Ziegenkäse o.ä.)...
Auf Seite 22 verführte mich also diese Torte: gebacken werden zunächst zwei verschiedene Böden - einer aus einfachem Mürbeteig und ein weiterer aus Biskuitteig. Erst genannter bildet die Basis, der zweite die Schicht in der Mitte. Die Füllung besteht aus 400g Frischkäse, 300g Naturjoghurt und  200ml Prosecco, die erstmal verrührt werden. Dann folgen 6 Beutel "Gelatine fix" (= 3 Packg. a 2 Beutel). Ca 1min verrühren und dann 200g feinen Zucker und geschlagene Sahne (1 Becher) hinzufügen.  Anschließend 600g gewürfelte Erdbeeren unterheben. Mürbeteig in die Form oder einen Tortenring darum herum legen. Eine Schicht Creme auftragen, Biskuitteig drauf und den Rest der Creme auftürmen. Dann das Ganze für mindestens drei Stunden in den Kühlschrank und fest werden lassen.
Ich habe jetzt hier die Mengen für die Creme aus dem Rezept angegeben, habe aber selbst für den Kuchen eine kleinere Form verwendet (20cm) und trotzdem dass ich die Mengen für mich bereits um ein Drittel reduziert habe, noch sehr viel Creme übrig behalten... muß man vermutlich austesten. Außerdem würde ich beim nächsten Mal die Erdbeeren nicht schneiden, sondern pürieren, weil ich denke, dass das der Optik gut tut. Ausdekorieren mit Erdbeerstückchen und evtl Minzblättchen... weiße Schokoflocken sehen sicher auch schön aus oder meine geliebten kandierten Veilchenblätter...

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

  • Kleine Osternachlese – oder – Schäfchenzählen, 1,2,3,…

    Ich hoffe,dass ihr auch schöne und gemütliche Ostertage hattet und die freien Tage genießen konntet. Ostern begann bei uns mit einem gemütlichen Brunch am... Weiter lesen

    Am 07 April 2015 von   Lilamalerie
    DO IT YOURSELF, LIFESTYLE, WOHNEN
  • Oster Karotten Kuchen

    Ostern steht fast vor der Tür und somit habe ich einen Carrot Cheesecake zur Probe gebacken. Durch meinen letzten Cheesecake bin ich auf diese Idee gekommen. Da... Weiter lesen

    Am 31 März 2015 von   Houseno44
    ESSEN & TRINKEN, LIFESTYLE, WOHNEN
  • Birthday Cake Tart + Cokkies

    Am Dienstag hatte meine große ihren 16 Geburtstag und wie jedes Jahr gibt es einen kleinen Kuchen auf dem Gabentisch am Morgen. Kleine Herzen Plätzchen zum... Weiter lesen

    Am 27 März 2015 von   Houseno44
    ESSEN & TRINKEN, LIFESTYLE, WOHNEN
  • Ich back’s mir: Osterkuchen – oder – Der Klassiker: Rübli-Kuchen

    Also österlicher geht’ s fast nimmer! Ein Kuchen mit Rüblis. Rübli? Auch bekannt als Möhre, Karotte, Mohrrübe oder Möhrchen. Ich liebe den Rüblikuchen und... Weiter lesen

    Am 26 März 2015 von   Lilamalerie
    DO IT YOURSELF, ESSEN & TRINKEN, HOBBY, LIFESTYLE, WOHNEN
  • Local People #01 - Myriam Kemper.

    Ein regnerischer und teils trüber Freitagnachmittag in Hamburg-Mitte. Es ist kühl und die Sonne lässt sich kaum blicken - Zeit, um es sich in einem Café... Weiter lesen

    Am 24 März 2015 von   Frau Chuba
    LIFESTYLE, WOHNEN
  • Mrs. Eclectic antwortet ... Vol.2

    Heute und die nächsten Tage wird es hier wieder etwas persönlicher.Persönlicher in Form von Antworten auf Fragen und einer Themenreihe. Die liebe Léonie von... Weiter lesen

    Am 20 März 2015 von   Eclectichamilton
    DO IT YOURSELF, HOBBY, WOHNEN
  • Upcycling DIY luftig leicht pastellig

    Schon wieder ein Upcycling? Ach, Mädels, wenn Ihr wüsstet wie es bei mir in den Kellerschränken aussieht!Lauter Dinge, die ich so NIE NIE NIE wieder irgendwo... Weiter lesen

    Am 28 April 2015 von   Ladystil
    LIFESTYLE, WOHNEN

Kommentar schreiben

Dossiers Paperblog

Ressort