EMA: Bleibt dabei

EMA: Bleibt dabeiOkay, daß das kein unpolitisches Album wird, kann man schon am Titel der ersten Single ablesen, etwas anderes hatte man allerdings von Erika M. Anderson aka. EMA auch nicht erwartet: Die Amerikanerin ist ja nicht nur für ihre Vorliebe für Science Fiction und anverwandte Themen, sondern auch für ihre oftmals recht harschen politischen Statements bekannt. Schon die letzte Platte "The Future's Void" aus dem Jahr 2014 war entsprechend gelagert, das am 25. August via City Slang erscheinende Werk "Exile In The Outer Ring" wird ihm, so ist zu vermuten, in nichts nachstehen. Das Video zur Vorauskopplung "Aryan Nation" stammt im Übrigen von Aaron Anderson und Eric Timothy Carlson.

wallpaper-1019588
Stephan fragt Daniel Ruscheinsky „Löcher in den Bauch!“
wallpaper-1019588
Elbphilharmonie an Bord der Mein Schiff 4
wallpaper-1019588
Ein Tag am Meer
wallpaper-1019588
Ginger Party
wallpaper-1019588
Genussvolle Launch-Party im geheimen Club X: NUSSYY® stellt elf neue BIO Superfoods vor
wallpaper-1019588
Wohnzimmerupdate und der GHBA 2017
wallpaper-1019588
Gesunder Glücksteller! Rote Linsen Rigatoni mit Avocado-Basilikum-Pesto und grünem Gemüse
wallpaper-1019588
Berlin – wie hast du dir verändert!