Dichter — Günter Grass

Dichter — Günter Grass

  • Die Gruppe 47, Günter Grass und die Todesfuge

    “Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts wir trinken dich mittags der Tod ist ein Meister aus Deutschland wir trinken dich abends und morgen... Weiter lesen

    Am 10 dezember 2012 von   Fidelche
    POLITIK, GESELLSCHAFT
  • Die Gruppe 47, Günter Grass und die Todesfuge

    “Schwarze Milch der Frühe wir trinken dich nachts wir trinken dich mittags der Tod ist ein Meister aus Deutschland wir trinken dich abends und morgens wir... Weiter lesen

    Am 10 dezember 2012 von   Fidelche
    POLITIK, GESELLSCHAFT
  • Günter Grass: Gedicht für Griechenland

    Tja, ist ist das, wenn man sich mit ollen Kamellen beschäftgt, man verpasst glatt die aktuellen Ereignisse: Günter Grass hat wieder ein Gedicht geschrieben!... Weiter lesen

    Am 26 mai 2012 von   Modesty
    GESELLSCHAFT
  • Durchgelesen – “Vatertag” v. Günter Grass

    Der Vatertag fällt immer auf einen richtigen Feiertag, dem sogenannten « Himmelfahrtstag », wobei der Vatertag ja auch ein Tag zum Feiern ist, jedoch nicht nur... Weiter lesen

    Am 17 mai 2012 von   Durchleser
    LITERATUR
  • Beinahe etwas über den Fall Günter Grass

    Unruhig, weil ich mich, der ich mich doch zu allem äußere, zu den Vögeln ebenso wie zu den Schauspielerinnen, die einen Armen verloren haben (siehe... Weiter lesen

    Am 10 april 2012 von   Guidorohm
    ERZÄHLUNGEN, TALENTE
  • Günter Grass: Die mediale “zynische Vernunft” schlägt zurück

    An und für sich treibt der Vorwurf der “gleichgeschalteten Medien” in Deutschland die JOURNAILLE mehr um, als die Äußerungen des Literaturnobelpreisträgers.... Weiter lesen

    Am 07 april 2012 von   Eckhardschulze
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • RP – 05/06.04.2012: Günter Grass dichtet gegen Israel

    Leserbrief: Eine Tatsache, die scheinbar keiner der vermeintlichen Experten zur Kenntnis nimmt: Nicht DIE Juden/Israelis oder DIE Iraner wollen Krieg, sondern... Weiter lesen

    Am 07 april 2012 von   Hartstein
    GESELLSCHAFT
  • Iranische Atombombe, Israel, der Pimpf Günter Grass und die Rattenpublizistik

    Günter Grass hat einen von ihm als "Gedicht" bezeichneten Text verfasst über die iranischen Bestrebungen zum Bau von Atomwaffen und die israelischen... Weiter lesen

    Am 05 april 2012 von   Cangrande
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • Günter GraSS im Visier der Zionisten

    Günter Grass hat ein Gedicht namens "Was gesagt werden muss" veröffentlicht. Damit hat er sich den Zorn der Zionisten auf sich gezogen. Weiter lesen

    Am 05 april 2012 von   Lux
    MEINUNG
  • Was Günter Grass gesagt werden muss

    Es war eigentlich strategisch falsch, weil gegen einen ehemaligen Waffen-SSler die Vorwürfe nur aus dem Setzbaukasten der politisch Korrekten geholt werden... Weiter lesen

    Am 05 april 2012 von   Otaku00
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • Günter Grass’ Paukenschlag

    Von Günter Grass war lange nichts mehr zu hören oder zu lesen. Fast vergessen ist der Mann. Doch heute meldet er sich mit einem Paukenschlag... Weiter lesen

    Am 04 april 2012 von   Nicsbloghaus
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • Günter Grass will nichts mit dem IPad zu tun haben

    Günter Grass mag das geschriebene Buch und dafür steht er auch ein. Mit seinem Verleger hat er jetzt abgesprochen, dass keines seiner Werke für elektronische... Weiter lesen

    Am 17 august 2010 von   Falballa
    LITERATUR
  • Günter Grass kritisiert junge Schriftsteller

    Günter Grass ist mittlerweile 81 Jahre alt und hat immernoch seinen Literaturnobelpreis. Jetzt sagt er,, dass er die jungen Schriftsteller für zu unpolitisch... Weiter lesen

    Am 16 august 2010 von   Falballa
    LITERATUR
  • 65. Wortmächtig

    Kurz vor seinem 85. Geburtstag am 16. Oktober hat der Literaturnobelpreisträger einen Band mit – so Grass – “Gelegenheitsgedichten” vorgelegt: ”Eintagsfliegen”. Weiter lesen

    Am 14 oktober 2012 von   Lnpoe
    GEDICHTE
  • 76. Unter Beobachtung

    Die Ratingagentur Moody’s droht dem Schriftsteller Günter Grass mit dem Entzug der Bestnote „Aaa“. Grass stehe, wie es in einer Pressmitteilung heißt, „unter... Weiter lesen

    Am 18 september 2012 von   Lnpoe
    GEDICHTE
  • Was gesagt werden müsste

    Die ganze offizielle Republik, von Bild bis Taz, von Union bis Grüne, hat einen Feind, einen Dorftrottel. Günter Grass heißt er, und bislang war er der deutsche... Weiter lesen

    Am 06 april 2012 von   Bertrams
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • Was gesagt werden musste …

    An und für sich muss man Obacht geben, wenn der hochgelobte, nie nobelpreisverdächtige Schriftsteller der Mainstream-Medien, Henryk M. Weiter lesen

    Am 06 april 2012 von   Eckhardschulze
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • 16. Kein Ende

    Mehr als 1500 Nachrichtenbeiträge zu Grass’ Israelgedicht meldet Google. Literarisch ist es ja nicht so bedeutend, daß man sich lang aufhalten müßte. Und die... Weiter lesen

    Am 05 april 2012 von   Lnpoe
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • Grass: Die ewige SS

    Alles riskiert, alles verloren. Im Kampf um den Weltfrieden hat Deutschlands führender Leistungsdichter Günter Grass als sein reimerisches Können und seinen... Weiter lesen

    Am 05 april 2012 von   Ppq
    MEINUNG, GESELLSCHAFT
  • Grass und Israel

    Titelblatt der Süddeutschen Zeitung von heute: Günter Grass warnt vor einem Krieg gegen Iran. In seinem Gedicht mit dem Titel ‘Was gesagt werden... Weiter lesen

    Am 04 april 2012 von   Lnpoe
    GESELLSCHAFT, AUSLAND