Dichter — August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Dichter — August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

  • Spruch des Tages: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

    Schwefelhölzer, Fenchel, Bricken, Kühe, Käse, Krapp, Papier, Schinken, Scheren, Stiefel, Wicken, Wolle, Seife, Garn und Bier; Pfefferkuchen, Lumpen, Trichter,... Weiter lesen

    Am 01 januar 2009 von   Mueritz
  • Gedicht des Tages

    Der Weg zur Schule Im Winter, wenn es frieret,Im Winter, wenn es schneit,Dann ist de Weg zur SchuleFürwahr noch mal so weit. Und wenn der Kuckuck rufet,Dann... Weiter lesen

    Am 12 februar 2015 von   Wissensecke
    WISSEN
  • Qualitätsmedien entdecken erneut Indien oder wie Kolumbus nach Amerika kam: Heut...

    Den "Qualitätsmedien" ist plötzlich aufgefallen, dass sich verschiedene Kampfverbände in der Ukraine aus Faschisten rekrutieren. Weiter lesen

    Am 12 september 2014 von   Lux
    MEINUNG
  • Mitsingen Nationalhymne

    Zu jeder Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft im Fußball wird die Diskussion eröffnet, ob die Spieler der Nationalmannschaft die Nationalhymne mitsingen... Weiter lesen

    Am 30 juni 2014 von   Fachanwalt
    GESELLSCHAFT
  • …zur Fastnachtszeit

    Und beut der Winter auch manche Leiden, So will er doch nicht traurig scheiden: Er bringt uns erst noch die Fastnachtszeit Mit aller ihrer Lustigkeit. Weiter lesen

    Am 16 februar 2012 von   Playitagainsam
    GEDICHTE
  • [Adventskalender] 14. Dezember

    Von allen den Bäumen jung und alt,Von allen den Bäumen groß und klein,Von allen in unserm ganzen Wald,Was mag doch der allerschönste sein?Der schönste von... Weiter lesen

    Am 14 dezember 2011 von   Jennifer0509
    GEDICHTE, LITERATUR