Ressort Infotech

Die Internetkamera Samsung SH-100 oder die Fotografie der Zukunft

Erstellt am 10. April 2012 von Miriamtrescher

Die Internetkamera Samsung SH-100 oder die Fotografie der Zukunft

Wir können alle mit unseren Smartphones mittelgute Bilder machen und sie bei Facebook online stellen. Trotzdem ersetzt ein Smartphone keine richtige Kamera. Also hat Samsung einfach den Spieß umgedreht – und die Online-Eigenschaften vom Smartphone in die Kamera gepackt.

Smart Cameras werden die Internetfähigen Kameras genannt. Das macht durchaus Sinn, schließlich können sie alles, was ein Smartphone auch kann (außer Telefonieren, aber das kommt bestimmt noch…). Macht man ein Bild, kann man es direkt via W-Lan als eMail verschicken, bei Facebook oder Twitter posten, oder es einfach online sichern (für den Fall, dass Kamera oder Speicherkarte verloren geht). Oder die Fotos können direkt von der Kamera auf einen Internetfähigen Smart-TV gestreamt und mit Freunden angeschaut werden.

Davon abgesehen ist die Samsung SH-100 ganz ordentlich ausgestattet: 14 Megapixel Auflösung, optischer Zoom, Bildstabilisator, und viele Automatik-und Kreativprogramme sind mit an Bord. Bedient wird die Smart Cam mit einem Touchdisplay, wie wir es auch von Smartphones gewohnt sind.

Besonders praktisch ist die Funktion, ein Smartphone als zweites Sucherdisplay zu verwenden: Ist zum Beispiel der freie Blick auf das Motiv versperrt, heißt die Lösung: Remote Viewfinder. Die clevere Funktion nutzt als Lösung ein über WLAN verbundenes Smartphone, als Sucher und Fernsteuerung. So kann die Kamera einfach hochgehalten und das Motiv über das Smartphone fokussiert, herangezoomt und schließlich festgehalten werden. Und besonders toll ist natürlich die Tatsache, dass es die Smart Cam auch in schickem rot gibt :)

Die Internetkamera Samsung SH-100 oder die Fotografie der Zukunft

Ordentlich ist übrigens auch der Preis: Nur knapp über 100 Euro kostet die SH-100 von Samsung. Und dabei ist die kleine Kamera meiner Meinung nach die Zukunft der Fotografie, denn kaum eine Kamera wird bald noch ohne W-Lan auskommen. Wer also zukunftsorientiert, modern und vernetzt sein möchte, sollte sich so eine Smart Camera anschaffen. Samsung hat übrigens eine echt nette Werbekampagne zu seiner Smart Cam entwickelt (siehe Video)!

Die Internetkamera Samsung SH-100 oder die Fotografie der Zukunft

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Kommentar schreiben