Beyonce: Reunion mit Band Destinys Child beim Super Bowl

 

Reunion von Destinys Child beim Super Bowl 2013 | Video via Youtube


Beim gestrigen Super Bowl - dem US-Sportereignis des Jahres - sorgte vor allem Beyonce für musikalische Unterhaltung in der Halbzeit. Die mehrfache Grammygewinnerin performte Hits wie "Crazy in Love" und "Baby Boy" bevor sie von ihren ehemaligen Destinys Child-Bandkolleginnen Kelly Rowland und Michelle Williams begleitet wurde. Die drei standen zuletzt vor Jahren gemeinsam auf der Bühne.
Die Ehefrau von Jay-Z nutzte den Super Bowl auch als Anlass, um ihre Welttournee anzukündigen. Diese heißt "The Mrs. Carter Show" und wird in Europa und Nordamerika stattfinden. In Deutschland wird Beyonce in München (22.5.) und Berlin (24.5.) auftreten.
Das Werbevideo für die "Mrs. Carter Show" sowie die Super Bowl - Auftritte von Jennifer Hudson und Alicia Keys seht ihr nach dem Klick!

Mrs. Carter Show | Video via Youtube
Alicia Keys | Video via Youtube
Alicia Keys | Video via Youtube

 

wallpaper-1019588
Trendfarbe | Color of the year 2015: Marsala
wallpaper-1019588
Technologie im stationären Handel: Das interaktive Schaufenster bei Zollibolli
wallpaper-1019588
[MOVIE] Avengers: Age of Ultron
wallpaper-1019588
Prunkvolle Paläste und mediterranes Flair – Palma de Mallorca, die Hauptstadt der Balearen
wallpaper-1019588
Lesemonat [01|2016]
wallpaper-1019588
Rezept I Nudeln mit veganer Pilzrahmsoße
wallpaper-1019588
Games OnAir vom 5.2 | Xcom2 | Resident Evil Zero |Obscuritas | Rise of the Tomb Raider
wallpaper-1019588
Leather culottes & bow neck blouse