72. Tucholskys letzte Fahrt

Kurt Tucholsky starb am 21. Dezember 1935 in Göteborg an einer Überdosis Tabletten. „Letzte Fahrt“ schrieb er 1922. FR-online.de erinnert mit den Versen über seinen Todestag an den politischen Schriftsteller.

An meinem Todestag – ich werd ihn nicht erleben –
da soll es mittags Rote Grütze geben,
mit einer fetten, weißen Sahneschicht …

 



wallpaper-1019588
München trauert
wallpaper-1019588
Großes Wiesbachhorn: türkise Seen und ein sterbender Grat
wallpaper-1019588
LAG Rheinland-Pfalz : Prozesskostenhilfe und Verbraucherinsolvenzverfahren
wallpaper-1019588
HTW Werkschau und VR Studio PreOpening am 29. und 30. Juli 2016 in Berlin
wallpaper-1019588
Mundhöhle und Zunge - Der unterschätzte Atlas für den Zahnarzt
wallpaper-1019588
Bloss weil ich Mutter bin…
wallpaper-1019588
Gestaltungsideen für Wohnräume mit Kaminofen
wallpaper-1019588
eos...