72. Tucholskys letzte Fahrt

Kurt Tucholsky starb am 21. Dezember 1935 in Göteborg an einer Überdosis Tabletten. „Letzte Fahrt“ schrieb er 1922. FR-online.de erinnert mit den Versen über seinen Todestag an den politischen Schriftsteller.

An meinem Todestag – ich werd ihn nicht erleben –
da soll es mittags Rote Grütze geben,
mit einer fetten, weißen Sahneschicht …

 


wallpaper-1019588
Karotten-Kokos Brot
wallpaper-1019588
Pikachu… Donnerschock!
wallpaper-1019588
Mein Bett und ich: Wir sind ein DREAMTEAM oder wie wichtig ist guter Schlaf?
wallpaper-1019588
Arcaid-Images: Architektur-Fotografiepreis entschieden
wallpaper-1019588
dinner-dienstag {loaded nachos mit schneller salsa}
wallpaper-1019588
Linsen- Champignon-Salat (2P)
wallpaper-1019588
Leitfäden zur Entwicklung maßgeschneiderter Apps.
wallpaper-1019588
*Aus meinem Lese-Tagebuch* Von Winterbüchern und Schmetterlingen