6/1: Marathon-Oma…

# Marathon-Oma: DAS ist die älteste Langstrecken-Läuferin der Welt! Harriette Thompson aus Charlotte (North Carolina) – unglaubliche 92 Jahre alt – absolvierte den “Rock ´n´ Roll”-Marathon in San Diego in sieben Stunden und 24 Minuten. Thompson hat in ihrem Leben bereits zweimal den Krebs besiegt. Während sie für den Marathon trainierte starb ihr Mann, dazu litt sie unter einer Infektion an den Beinen. Die rüstige Läuferin bewältigte schon 16 Marathons. “Ich finde da gar nichts außergewöhnliches dran”, sagte sie fröhlich.

# Neuer Polizeiskandal: Cops der “Oklahoma Highway Patrol” erschießen 35-Jährigen Pastor, den sie eigentlich aus Hochwasser-Fluten hätten retten sollen. Frau des Opfers erhebt schwere Vorwürfe gegen die Polizisten. (dailynews)
+ Grimmige Statistik: Bereits 385 Menschen in den USA heuer von Polizisten erschossen (wp)

# Die große Sintflut: In Texas fiel sie viel Regen, dass im ganzen Staat das Wasser 20 Zentimeter hoch stehen könnte! 141 Billionen Liter Wasser fielen die letzten 31´Tage, errechneten Meteorologen. Aus den Flutzonen wurden am Wochenende weitere Todesopfer geborgen. 31 Menschen starben in Texas und Oklahoma. Die Zahl an Schlangenbissen steigt an, nachdem die Reptilien durch die Flut in Siedlungen gelangten.

# FIFA-Funktionär fällt auf US-Satirezeitung rein! Der ehemalige FIFA-Vize Paul Warner bezog sich bei einem bizarren Facebook-Video, mit dem er sich verteidigen wollte, auf einen Artikel der Ulk-Zeitung “The Onion”mit der Headline “FIFA kündigt überraschend WM im Sommer 2015 an”. “Wenn die FIFA so schlimm ist”, sagt der wegen Korruption unter Verdacht stehende Funktionär: “Warum will die USA dann die WM?” Warner war am Mittwoch in Trinidad verhaftet worden.

# Schwerer Kranunfall in Midtown Manhattan! Panische Szenen Sonntag nahe der “Grand Central Station”, als ein Baukran die Last verlor. Ein tonnenschwerer Generator einer Klimaanlage stürzte 30 Stockwerke in die Tiefe, krachte immer wieder gegen die Fassade des Hochhauses. Zehn Menschen wurden durch herabfallende Trümmer verletzt. Bürgermeister Bill De Blasio sprach von einem “ersten Vorfall”. (nyt) NEW YORK

# Wegen Streit um Noten: Student erschlägt seine Mutter! Tyler Blansit (22) gestand, seine Mutter mit einem Baseball-Schläger erschlagen zu haben. Der Killer besuchte die “University of Alabama” in Birmingham, sein mangelnder Studienerfolg soll die tödliche Auseinandersetzung ausgelöst haben.

# Alarm wegen ausgestopften Tiger: Aufgeregte Anrufer verständigten die Behörden nach der angeblichen Sichtung eines Tigers in einem Hinterhof in der Stadt Grand Rapids (Michigan). Als Beamte der “Animal Control” eintrafen, sahen sie tatsächlich zuerst einen Tiger. Doch die Raubkatze bewegt sich nicht. Bald wird klar: Ein Scherzvogel hatte einen ausgestopftes Exemplar ausgesetzt…

# Sänger Enrique Iglesias bei bizarrem Drohnen-Unfall verletzt! Der Latino-Popsänger gab vor 12.000 Fans in Tijuana (Mexiko) ein Konzert, als ihm eine Drohne nahekam. Er griff nach dem Fluggerät und zog sich Schnittwunden am Finger zu. Blutend sang Iglesias eine halbe Stunde weiter, bevor er in eine Spital geflogen wurde.


wallpaper-1019588
Richtig bewerben: Recruiter der Spielebranche geben praktische Bewerbungstipps – Interview mit Christoph Hillermann von Deep Silver Fishlabs
wallpaper-1019588
Raspberry Pi: Ubuntu MATE 16.04 LTS installieren
wallpaper-1019588
Ein Tag am Meer
wallpaper-1019588
Die IT-Wirtschaft, die Politik und der Brexit
wallpaper-1019588
Highschool of the Dead-Autor Daisuke Satou verstorben
wallpaper-1019588
Shoukoku no Altair: Weitere Sprecher und ungefährer Starttermin bekannt gegeben
wallpaper-1019588
No Game No Life -Zero-: Erstes PV sowie mehr Charaktere enthüllt
wallpaper-1019588
Kakegurui: Cast & Charaktere vorgestellt