16 KW 2017

Und wieder eine Woche vorbei.

  • Seit Jahren wieder eine Predigt gelesen. Solltet ihr auch tun. 😉 Heiko Kuschel auf Twitter: “Frohe Ostern! Dieses Jahr keine neue Osterpredigt von mir, dafür diese schöne alte: Die Ampel zeigt blau.”

  • Wenn ihr sicher gehen wollt: “macOS: How To Disable Webcam on Your Mac”. Gibt auch einige Apps dafür, wollte ich nebenbei mal erwähnen.

  • Witzig!! #Autodraw. Jetzt kann jeder malen, bzw. wenn ein Algorithmus erkennt was ich malen möchte. 😉

  • Die Drohnen kommen.

    Wie liefert denn die Drohne an meiner Haustür ab? Schmeißt sie mein Paket mit dem Fallschirm ab? Landet sie? Wo denn, wenn ich im fünften Stock wohne? Etwa auf dem Fensterbrett? Andererseits eröffnet die Ortsungebundenheit der Drohnen-Belieferung die schönsten Möglichkeiten: Der Grillabend auf dem Sportplatz oder an der Grillstelle in der Pampa läuft so gut, dass Bier und Würstchen schon um halb acht aus sind? Smartphone raus und die 30-Minuten-Drohnenbestellung angeklickt!

  • Zur Wahl in Frankreich, kann aber auch auf Deutschland angewendet werden. “Frankreich vor der Wahl: Édouard Louis über die vergessene Arbeiterklasse”

    Meine Eltern steckten die Stimmzettel mit den Namen der Le Pens am Wahltag in die Wahlurne, um sich für diese Unsichtbarkeit zu rächen. Für sie ging es nicht um ein bestimmtes politisches Programm oder eine Meinungsäußerung. Es war ihr verzweifeltes Bemühen, von den anderen wahrgenommen zu werden.

  • Wie ein großes Problem klein gerechnet wird.

    Die Schlankheitswelle kommt wieder ins Rollen. Das Flaggschiff zur Anbetung von Untergewicht ist sicherlich “Germany’s next Topmodel”. Zahllose junge Mädchen nehmen dies zum Maßstab ihres jungen Lebens. Und kentern damit, wie ein leichtes Boot in schwerem Sturm. Ein Kommentar von Udo Pollmer.

  • INFINITE SCROLL.

    Infinite Scroll ist ein sehenswerter und schön animierter Kurzfilm von Pete Henderson, der vermeintlich perfekte Social Media Einträge (mit Blick auf die oftmals inszenierten und vorgefertigten Posts) kritisch hinterfragt. Das muss man wohl nicht weiter erläutern.

  • Nutzt ihr auch Finstagram?

    Das Finsta-Phänomen ist ein weiterer Beweis, dass Erwachsene nicht Angst haben müssen, Jugendlichen einen Raum wegzunehmen, wenn sie soziale Netzwerke nutzen. Diese schützen Räume: Nicht primär mit technischen Maßnahmen, sondern mit Verfahren, die Jugendliche schon immer zum Schutz ihrer Privatsphäre eingesetzt haben. So schützen sie sich auch gegen den »context collapse«, also das Phänomen, dass Social Media verschiedene soziale Kontexte engführen und Eltern plötzlich das Gesicht sehen könnten, das Jugendliche ihren Peers zeigen wollen.

  • Apropo Fake: Mein Facebook Fakeprofil, oder: Wie Facebook beim Überprüfen von Profilen versagt. Facebook, ho ho ho ho.

  • Podcast: Elisabeth I. von England: Eine Frau mit dem Herzen eines Königs

    Unter Elisabeth I. stieg England zur Seemacht und zum Empire auf. Die unverheiratete “Virgin Queen” galt als ebenso unberührbar wie ihr Inselreich, das damals auch kulturell erblühte.

  • Podcast: Kryptografie: Schutz vor Hackern und Geheimdiensten?

    Schon die Spartaner haben geheime Botschaften verschluesselt, heute ist nur die Technik raffinierter. Kryptografische Verfahren stecken in Emails, Reisepässen, Onlinebanking und autonomen Autos.

  • Podcast: Das Tibetische Totenbuch – Reiseführer für Sterbende

    Nun, da mir der Bardo des Todes dämmert – Im Augenblick des Todes, so lehrt das Tibetische Totenbuch, begegnen wir uns selbst und es ist gut zu wissen, wer wir wirklich sind.

  • Podcast: Flaneure der Aufmerksamkeit – Wie sich unser Bild von Prominenz wandelt

    Was zeichnet Prominenz aus? Warum gilt sie als so erstrebenswert? 15 Minuten Berühmtheit für jede oder jeden hat Andy Warhol einst prognostiziert. Ob die neuen Medien dieses Versprechen heutzutage einlösen, hat sich Tim Wiese in seinem Feature näher angesehen.


One more thing

16 KW 2017


Weitere #Wochenrückblicke?? Gerne >> Björn , Thomas , Langeweile dich nichtdie ennomaneKaffee & Beats, Musikalischer Ausblick, Luca, Nero, Melanie.


wallpaper-1019588
Mein liebster Ort auf der ganzen Welt: die Hanauma Bay
wallpaper-1019588
Acai Beere ist gesund
wallpaper-1019588
Mit Affiliate Nischenseiten zum passiven Grundeinkommen im Internet
wallpaper-1019588
Gürtelschnalle mit Ginkgo-Blatt
wallpaper-1019588
Der Anfang – Time School ● Sebastiano und Anna sind zurück…
wallpaper-1019588
Ōka Ninpōchō Basilisk Shinshō: TV Anime und Manga angekündigt
wallpaper-1019588
Stierkampf subventionieren, aber kein Geld für Opfer häuslicher Gewalt
wallpaper-1019588
The Mountain Goats: Minority Report